Das Beste aus zwei Welten in einem Buch

Traditionelle chinesische Ernährungsweise mit heimischen Lebensmitteln leicht gemacht | Die 5-Elemente-Ernährung in der westlichen Welt | Buchpräsentation am 17. Januar 2019 in Wien

Wien | Heidelberg, 07. Januar 2019 

© Springer

„Geschmackvolles und gesundes Essen muss nicht immer aufwändig sein,“ räumen die beiden Ernährungsexpertinnen Claudia Radbauer und Veronika Ottenschläger gleich zu Anfang in ihrem kürzlich erschienenen Springer-Sachbuch ein. „Mit hochwertigen Zutaten und dem nötigen Wissen können köstliche, ausgewogene und auch kreative Gerichte gezaubert werden“, erklären die beiden Ernährungsexpertinnen in Ea(s)t meets West. Ganz gleich, ob in der chinesischen Welt oder hierzulande, überall ist das Streben nach Gesundheit und Vitalität zu beobachten. Auffallend ist dennoch, dass sich immer mehr Menschen zu einseitig ernähren oder mit Unverträglichkeiten zu kämpfen haben. Was tut dem Körper gut – was schadet ihm? Der Blick nach Osten und nach Westen und die geschickte Kombination wichtiger Elemente sollen hier für mehr Wohlbefinden sorgen. 

Die Autorinnen führen zunächst in die Grundlagen der Traditionellen Chinesischen Medizin und der 5-Elemente Ernährungsweise ein. Der Leser erfährt von der Bedeutung von Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser, lernt von der Wirkung des Ying und Yang und erhält Einblicke in die Energiezentrale des Körpers. Im nächsten Schritt gehen sie der westlichen Ernährungsweise auf den Grund. In logischer Folge führen sie die 5-Elemente-Ernährung und die Ernährungswissenschaft zu ‚Das Beste aus beiden Welten‘ zusammen. 

Das Sachbuch enthält ein ausführliches Nahrungsmittellexikon. Abgerundet wird dieses mit detaillierten Informationen über die verschiedenen Nahrungsmittelgruppen und einem Rezepteteil – vom Einkauf bis zur Zubereitung.

Mag. Veronika Ottenschläger ist Ernährungswissenschaftlerin in eigener Praxis in Wien und ist Diplomierte 5 Elemente Ernährungsberaterin.
Dr. Claudia Radbauer ist Ärztin für Allgemeinmedizin, Ärztin für Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Ernährungsmedizinerin. Sie lebt und arbeitet ebenfalls in Wien.

Buchpräsentation mit beiden Autorinnen in Wien:
Am 17. Januar 2019 | 18.30 Uhr | Buchhandlung Herder 
Wollzeile 33 | 1010 Wien | Mehr Infos und Anmeldung hier

Veronika Ottenschläger | Claudia Radbauer
Ea(s)t meets West
Fit und gesund mit der Westlichen 5-Elemente-Ernährung
2019. 298 S., 70 farbige Abb. 
Softcover € 22,99 € (D) | € 23,63 (A) | sFr 25,50 (CH)
ISBN 978-3-662-56049-5
Auch nur als eBook verfügbar 

Weitere Informationen

Pressemitteilung + Downloads
News-Bereich der Springer-Gruppe
Informationen zum Buch
www.springer.com/de/book/9783662560495 
Informationen und Anmeldung zur Buchpräsentation
www.tcm-aerztin.at/workshop.html

Service für Journalisten

Journalisten erhalten auf Anfrage ein Rezensionsexemplar des Buches Ea(s)t meets West von uns zugesandt. Darüber hinaus gibt es aber auch die Option, unsere Titel als eBook sofort über einen Online-Zugriff zu nutzen. Dazu müssen Sie sich lediglich einmalig registrieren. 

Unser SpringerAlert für Buchrezensenten gibt Ihnen die Möglichkeit, regelmäßig zu unseren Neuerscheinungen informiert zu werden. Auch dafür müssen Sie sich einmalig anmelden und Ihr Interessensprofil eingeben.

Kontakt

Uschi Kidane | Springer Nature | Communications | tel +49 6221 487 8166 | uschi.kidane@springer.com