Logo - springer
Slogan - springer

Environmental Sciences - Pollution and Remediation | Aims and Scope: Review of Regional Research

Aims and Scope: Review of Regional Research

This journal publishes original theoretical and empirical research in all fields of regional science. Pursuing an interdisciplinary approach, its scientific scope includes in particular economics, geography, sociology, spatial and urban planning, transportation, environmental issues, resource management, population science and communication.
The Review of Regional Research is a publication of the German-speaking section of the Regional Science Association International, i.e. the Gesellschaft für Regionalforschung. Since its inception in 1980 the journal’s primary aim has been to publish high-quality papers that make new and substantial contributions to theoretical as well as empirical issues in regional science. Submitted manuscripts are subject to a mutually anonymous peer-review process.

Until 2014 the Review of Regional Research was published under the title Jahrbuch für Regionalwissenschaft.

Die Zeitschrift ist eine halbjährlich erscheinende Veröffentlichung der Gesellschaft für Regionalforschung, der deutschsprachigen Sektion der Regional Science Association International. Zentrales Anliegen der Zeitschrift ist es, neue und substantielle Beiträge zu theoretischen und empirischen Themenstellungen mit räumlichem Bezug zu publizieren. Eingereichte Manuskripte werden einem beidseitig anonymen Gutachterverfahren unterzogen. Die Zeitschrift ist interdisziplinär ausgerichtet und umfasst insbesondere die Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Geographie, Soziologie, Politologie, Raumordnung, Stadtplanung, Bevölkerungs-, Umwelt- und Verkehrswissenschaften. Als Forum der Regionalforschung in diesem umfassenden wissenschaftlichen Spektrum ist die Zeitschrift einzigartig im deutschsprachigen Raum.



Official citation from 2014: Rev Reg Res