Save the Date: 25. Kongress Pflege in Berlin

Start in das neue Fortbildungsjahr | Springer Medizin Verlag und sein Geschäftsbereich Springer Pflege veranstalten Fachkongress zum 25. Mal | Kongress Pflege am 24. und 25. Januar 2020 in Berlin

Berlin, 03. September 2019 

Logo Kongress Pflege 2020 © Springer Medizin Verlag GmbHWenn am 24. und 25. Januar 2020 der Kongress Pflege im Maritim proArte Hotel in Berlin zum 25. Mal stattfindet, steht nicht das Feiern eines Jubiläums im Fokus. Wie in den Jahren davor stellt der Veranstalter Springer Medizin Verlag die Belange rund um die professionelle Pflege in den Mittelpunkt, um den Teilnehmern erneut ein riesiges Spektrum an Themen und Experten anzubieten. Erwartet wird ein intensiver Austausch von über 1.700 Pflege-Experten, die aus dem gesamten Bundesgebiet anreisen: Pflegedirektionen, Pflegedienst-, Abteilungs- und Stationsleitungen, Qualitätsmanagement, sowohl Pflegefachkräfte aller Versorgungsbereiche, auch Schulleitungen und Lehrende in der Pflege. 
Die Pflege ist über die Jahre in den Mittelpunkt der Gesellschaft und Politik gerückt: Ihre politische Dimension unterstrich im Vorjahr die ministeriale Doppelpräsenz durch Franziska Giffey und Hubertus Heil, die den Kongress gemeinsam eröffneten.  

„Als führender Wissenschaftsverlag im deutschsprachigen Gesundheitswesen mit einem Schwerpunkt in der Medizin beschäftigt sich Springer schon seit langem mit dem Thema Pflege – in Büchern, Zeitschriften und seit 1996 auch mit diesem Kongress in Berlin. Seit 2015 hat sich Springer Medizin noch stärker auf die Pflege fokussiert. Mit einem eigenen Geschäftsbereich steht die Weiterentwicklung der Aus-, Fort- und Weiterbildung mit Print- und Online-Angeboten, das digitale Produktportfolio und der Ausbau der Pflegekongresse für alle professionell Pflegenden im Mittelpunkt,“ so Falk H. Miekley, Director Professional Care im Springer Medizin Verlag. „Mit der wachsenden Bedeutung der Pflege für die Gesellschaft entwickelte sich der anfänglich kleine Kongress über die Jahre hinweg zu dem, was er heute ist: Einem für die Branche unverzichtbaren Angebot von hochaktuellen Pflege-, Recht- und Managementthemen und einem Treffpunkt für professionelle Pflegende und Entscheider im Gesundheitswesen“.

Kongressanmeldung ab Mitte Oktober hier oder für mehr Infos siehe untere „Weitere Informationen“.

Kongressorganisation und Anmeldung: Andrea Tauchert | Springer Medizin Verlag GmbH | tel +49 30 82787-5510.

Springer Pflege ist Anbieter qualitativ hochwertiger Fachinformationen und Services für alle Akteure der Pflege im deutschsprachigen Gesundheitswesen – von der professionellen Pflege bis hin zu pflegenden Angehörigen. Die Angebotspalette umfasst dabei verschiedenste Printprodukte, den Bereich Fort- und Weiterbildung, den Bereich Kongresse und Fachveranstaltungen, sowie umfangreiche Online-Services. Die Verlagsprodukte zeichnen sich durch exzellente Vernetzung zu Berufsverbänden, Herausgebern und Fachautoren aus. Springer Pflege ist ein Bereich des Springer Medizin Verlags und ist damit Teil der Fachverlagsgruppe Springer Nature.

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen von Springer. 

Weitere Informationen

Pressemitteilung + Downloads
www.springer.com/de/ueber-springer/medien/pressemitteilungen/pflege
Informationen zum Kongress Pflege am 24. und 25. Januar 2020 in Berlin  
www.gesundheitskongresse.de/berlin/2020/   
Kongressprogramm und weitere Downloads 
www.gesundheitskongresse.de/berlin/2020/programm/ 
Oder folgen Sie: #KongressPflege2020

Informationen zu allen Springer Gesundheitskongressen

Akkreditierung

Journalisten können sich für den Kongress Pflege akkreditieren: 
Uschi Kidane | Springer Nature | Communications | tel +49 6221 487 8166 | uschi.kidane@springer.com

Kontakt

Uschi Kidane | Springer Nature | Communications | tel +49 6221 487 8166 | uschi.kidane@springer.com