SpringerMedizin.de – erweitert und modernisiert

Digitale Fortbildung für Ärzte und Zahnärzte bei Springer Medizin ab sofort noch nutzerfreundlicher

Berlin, 10. Juni 2016

© SpringerNach einem Relaunch zum Beginn des Monats Juni präsentiert sich SpringerMedizin.de mit erweitertem und modernisiertem Angebot für die ärztliche und zahnärztliche Information und Fortbildung. Ziel der Neuerung ist eine erhöhte Nutzerfreundlichkeit für Smartphones und Tablet-Anwender, eine zielorientierte Nutzerführung und einfache Verwaltung. Die Seite ist unter www.springermedizin.de zu erreichen.

„Der berufstätige Arzt hat wenig Zeit und braucht schnellen Zugriff auf relevante Inhalte. Nach dem Relaunch kann SpringerMedizin.de Ärzte noch viel besser dabei unterstützen, up-to-date zu bleiben“, beschreibt Joachim Krieger, Managing Director Professional Businesses bei Springer Nature, die Weiterentwicklung des Portals. Auf SpringerMedizin.de sind alle Inhalte von Springer Medizin passend zum Fachgebiet oder Thema aufbereitet und mit weiterführenden Inhalten verknüpft. Springer Medizin gehört mit seinen CME-Modulen (Continuing Medical Education) zu den führenden Kursanbietern im deutschsprachigen Raum.

Über den neuen Bereich „Mein CME“ kann der Nutzer schnell seine erzielten Punkte verwalten und die erzielten Ergebnisse übermitteln. Des weiteren kann er seine vorgemerkten Kurse leichter finden, starten oder fortsetzen. Nach Absolvierung eines Moduls kann er seine Zertifikate direkt ausdrucken.

Neben der Möglichkeit zur Fortbildung liefert die Website tagesaktuelle Nachrichten und praxisrelevantes Wissen in verschiedenen Informationstiefen aus dem deutschen und englischsprachigen Publikationsportfolio von Springer.

In der neuen Version ist die Einstiegsseite des Portals je nach Fachbereich an die eigenen Bedürfnisse anpassbar. Sämtliche Inhalte sind stärker thematisch miteinander verknüpft, über zahlreiche Filter lassen sich Suchergebnisse gezielter verfeinern. Im Ergebnis gelangt der Arzt mit wenigen Clicks an sein gesuchtes Wissen. Auf Wunsch kann er sich fachspezifische Newsletter zuschicken lassen.

Der Zugriff auf die englischsprachigen Fachzeitschriften ist ab sofort komfortabler als zuvor, denn diese Inhalte sind im überarbeiteten Portal direkt abrufbar. Für ein angenehmeres Leseerlebnis sorgt ein einfacheres Schriftbild und eine responsive Plattform, die sich automatisch an alle Bildschirmgrößen, Smartphones oder Tablets anpasst.

Die Inhalte von SpringerMedizin.de sind Teil einer dynamischen Plattform. Dazu führt Dr. Cécile Mack, Director Digital Products & e.Marketing bei Springer Medizin, weiter aus: „Mit diesem Relaunch starten wir ein lebendes Angebot, das kontinuierlich verbessert und erweitert wird – für und mit den Ärzten und Zahnärzten, die unsere Plattform nutzen.“ Über ein einfaches Abo-Modell richtet sich das Angebot an klinisch tätige und niedergelassene Zahnärzte und Ärzte aller Fachgebiete in Deutschland, sowie an Ärzte in der Weiterbildung und an Medizinstudenten.


Springer Medizin (www.springermedizin.de) ist Anbieter qualitativ hochwertiger Fachinformationen und Services für alle Akteure im deutschsprachigen Gesundheitswesen. Die Produktpalette umfasst Zeitschriften, Zeitungen, Bücher sowie umfangreiche digitale Angebote für alle Arztgruppen, Zahnärzte, Pharmazeuten und Entscheider in der Gesundheitspolitik. Die Verlagsprodukte zeichnen sich durch exzellente Vernetzung zu wissenschaftlichen Fachgesellschaften, Berufsverbänden, Herausgebern und Fachautoren aus. Springer Medizin ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Nature. 

Weitere Informationen

Zum Ärzteportal SpringerMedizin.de
www.springermedizin.de 

Kontakt

Uschi Kidane | Springer Nature  | Communications | tel +49 6221 487 8166 | uschi.kidane@springer.com