Logo - springer
Slogan - springer

New & Forthcoming Titles | Vergleichende Politikwissenschaft

Vergleichende Politikwissenschaft

Vergleichende Politikwissenschaft

Reihen-Hrsg.: Kailitz, Steffen, Pickel, Susanne, Wiesner, Claudia

ISSN: 2569-8672

Die Schriftenreihe bietet ein Forum für alle, die sich in Forschung und Lehre mit zentralen Themen und Fragestellungen der der Vergleichenden Politikwissenschaft befassen. Sie steht dabei Beiträgen aller theoretischen und methodischen Zugänge der Vergleichenden Politikwissenschaft offen. Es sind sowohl theoretisch und/oder konzeptionell als auch empirisch oder methodisch ausgerichtete Schriften willkommen. Entsprechend der Internationalität der Vergleichenden Politikwissenschaft versteht sich die Reihe als ein internationales Forum des wissenschaftlichen Diskurses. Es werden daher deutsch- und englischsprachige Bände publiziert.
Die Schriftenreihe wird im Auftrag der Sektion Vergleichende Politikwissenschaft der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft  herausgegeben. Die Aufnahme jeden Bandes der Reihe erfolgt durch ein Begutachtungsverfahren.

The series offers a forum for all who deal in research and teaching with topics and questions of all subfields of comparative politics.  It is open to contributions from all theoretical and methodological approaches to comparative politics. Both theoretically and/or conceptually as well as empirically or methodologically oriented writings are welcome. In keeping with the international nature of comparative politics, the series sees itself as an international forum for scholarly discourse. Therefore, volumes in German and English language will be published.
The series is published on behalf of the section Comparative Politics of the German Political Science Association. Each volume in the series is accepted through a peer-review process.