Philosophie

  • Entdecken Sie unser Programm
  • Kontaktieren Sie unsere Redaktion
  • Erfahren Sie mehr über unsere Autorendienste
  • Sehen Sie sich die neuesten einflussreichsten Titel an

Publizieren Sie mit Springer

Im Fokus unserer Publikationen im Bereich Philosophie steht die Erforschung, die Deutung und das Verständnis der Welt und der menschlichen Existenz. In unterschiedlichen Herangehensweisen versuchen international renommierte Autoren philosophische Fragen, beispielsweise zu Logik & Sprache, Ethik & Moral, Recht oder zu Staat & Gesellschaftm zu ergründen und zu beantworten. Entdecken Sie auf diesen Seiten erstklassige Bücher, Enzyklopädien und Zeitschriften, die sich mit den Grundfragen der Philosophie im wissenschaftlichen Kontext auseinandersetzen sowie unterschiedliche philosophische Strömungen vorstellen - von Platon, über Schopenhauer und Kant bis hin zu Nietzsche.

Fachbereiche

© Springer


Unsere Produkte finden Sie auf
↗ SpringerLink


Newsletter abonnieren

Epistemologie & Wissenschaftstheorie

Die Epistemologie oder auch Erkenntnistheorie ist ebenso wie die Wissenschaftstheorie ein Teilgebiet der Philosophie. Die Fachliteratur zu beiden Themenbereichen beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit der Theorie, der Methodologie und der Historie des wissenschaftlichen Erkenntnisgewinns. Unsere Bücher in diesem Bereich greifen ethische Fragen auf wie beispielsweise die Verantwortung der Wissenschaften für den einzelnen Menschen und die gesamte Gesellschaft. Auch die Theorien der großen Philosophen wie Schopenhauer, Kant und Nietzsche werden in unseren Publikationen beleuchtet und in den Kontext aktueller Forschung gestellt.

Ethik & Morallehre

Unsere Bücher und Lehrbücher im Fachgebiet Ethik vermitteln alle wichtigen Themen der Ethik, ihre Grundbegriffe und deren theoretischen Ansätze. Die Leser lernen in Grundzügen die analytischen und argumentativen Instrumente kennen, mit denen ethische Fragen und Probleme auf eine philosophisch klare Weise behandelt werden können. Andere Werke unseres Sortiments fokussieren sich z.B. auf Wirtschaftsethik, Friedensethik, Medizinethik und hinterfragen in diesem Zusammenhang die Rolle der Moral.

Logik & Sprachphilosophie

Wie hängt Sprache mit dem Denken und der Logik zusammen? Die Springer Bücher beantworten diese sowie zahlreiche andere Fragen zur Logik und Sprachphilosophie. Unsere hochwertigen Publikationen geben einen systematischen Überblick über die wichtigsten Themen der Sprachphilosophie und beziehen dabei die modernen Ansätze der Psycho- und Neurolinguistik oder Sprachwissenschaft mit ein. Neben Expertenliteratur haben wir auch Lehrbücher für Einsteiger im Programm: Kompakte Einführungen in die Aussagen- und Prädikatenlogik erklären leicht verständlich die logischen Regeln, ihre Interpretation und Anwendung.

Philosophische Strömungen

Die Geschichte der westlichen Philosophie begann bereits in der Antike. Im Laufe der Zeit bildeten sich verschiedene Strömungen heraus, die heute mit bekannten Philosophen in Verbindung gebracht werden und sowohl die Unterschiede als auch die Entwicklung des philosophischen Denkens widerspiegeln. In unserem Sortiment finden Sie erstklassige Bücher und eBooks zu allen relevanten Strömungen wie beispielsweise zur Phänomenologie, Ontologie, Hermeneutik oder Metaphysik.

Rechtsphilosophie

Die Rechtsphilosophie ist eine Grundlagendisziplin der Rechtswissenschaft, die sich mit den essenziellen Fragen des Rechts befasst. Rechtsphilosophische Fragestellungen sind beispielsweise: Was ist Recht? In welchem Verhältnis stehen „Gerechtigkeit“ und „Recht“ zueinander? Unsere Bücher befassen sich neben den Begründungen, der Legitimität und der Auslegung des Rechts ebenso mit der Geschichte der Rechtsphilosophie. Darüber hinaus werfen unsere Publikationen einen Blick auf neuere Theorien des Rechts und gehen auf die moralischen Herausforderungen dieses Fachs ein.

Staats- & Sozialphilosophie

Hier finden Studierende der Philosophie, der Rechts- und Politikwissenschaft sowie Einsteiger und Interessierte erstklassige Veröffentlichungen zur Staatsphilosophie und Sozialphilosophie. Unsere Bücher zur Staatsphilosophie beschäftigen sich mit den zahlreichen politischen Modellen eines Staates, angefangen bei Platon und Aristoteles, über Hobbes und Rousseau bis hin zu Kant und Marx. In unseren Sozialphilosophiebüchern steht das Verhältnis zwischen dem einzelnen Menschen und der Gemeinschaft im Fokus der Betrachtung.

Wissenschaftsgeschichte

Die Wissenschaftsgeschichte untersucht die komplexe historische Entwicklung, die hinter wissenschaftlichen Erkenntnissen steckt. Dabei liegt der Schwerpunkt des Fachgebiets auf der Geschichte der Naturwissenschaften. Entdecken Sie in unserem Online-Shop ein breites Sortiment an Büchern zur Geschichte der Mathematik, Physik oder Medizin. Neben dem historischen Basiswissen widmen sich unsere Publikationen auch den Methodologien und Dynamiken der Wissenschaften.

Werden Sie Autor*in

Für Sie als Autor*in ist die Auswahl des richtigen Verlages eine der wichtigsten Entscheidungen. 

Bei Springer stehen Sie als Autor*in im Mittelpunkt. Für den Erfolg Ihrer Publikation unterstützen Sie unsere Expert*innen und bieten Ihnen zahlreiche Services online an. Vertrauen Sie uns und publizieren Sie mit Springer!

Kennen Sie schon unsere Angebote für Doktorand*innen?
Alle Informationen finden Sie hier.