IT & Informatik

  • Entdecken Sie unser Programm
  • Kontaktieren Sie unsere Redaktion
  • Erfahren Sie mehr über unsere Autorendienste
  • Sehen Sie sich die neuesten einflussreichsten Titel an

Publizieren Sie mit Springer

Springer ist einer der führenden Verlage für Fachliteratur im Bereich IT & Informatik. Wir bieten Studenten, Dozenten, Informatikern, Programmierern und Wissenschaftlern eine erstklassige Auswahl mit über 20.000 Titeln in mehreren Sprachen. Wählen Sie beispielsweise Bücher, Zeitschriften und eBooks zu folgenden Themenbereichen aus: Softwareentwicklung, Datenbankmanagement, Sicherheit & Verschlüsselung, Künstliche Intelligenz oder HCI. Darüberhinaus finden Sie hier aktuelle Fachliteratur zu weiteren spannenden IT-Themen.

Fachbereiche

© Springer


Unsere Produkte finden Sie auf
↗ SpringerLink


Newsletter abonnieren

Bildverarbeitung & Computer Vision

Unser Sortiment zu den Themenschwerpunkten Bildverarbeitung und Computer Vision hält das passende Lese- und Lernmaterial für zahlreiche Studiengänge bereit. Mit unseren Büchern, Zeitschriften und eBooks erhalten Sie fundiertes Fachwissen, zusammengefasst in kompakter Form.
Das Lehrbuch zur Digitalen Bildverarbeitung von Prof. Dr. Angelika Erhardt macht Sie mit den Grundlagen dieses umfangreichen Gebietes vertraut. Beschrieben werden sowohl Hardware-Komponenten, wie z.B. Kamera, Beleuchtung und Frame Grabber, als auch Algorithmen und Praktiken der Software. Anhand übersichtlicher Bildbeispiele werden komplexe mathematische Sachverhalte verständlich erklärt. Darüber hinaus finden Sie in diesem Bereich zahlreiche praxisorientierte Literatur zur industriellen Bildverarbeitung und ihren spezifischen Problemstellungen.

Datenbank

Die Springer Bücher zum Datenbankmanagement vermitteln anschaulich und fachlich fundiert Sachinhalte zu allen gängigen Standards, neuesten Technologien und aktuellen Forschungsansätzen dieses anspruchsvollen IT-Themas. Unsere Zeitschriften, Bücher und Lehrbücher bieten anwendungsorientiertes Grundlagenwissen, Fachbeiträge und Tutorials und sind für Studierende sowie für Praktiker im Betrieb gleichermaßen geeignet.
Unsere renommierten Autoren versetzen Sie in die Lage, sich autark in komplexe Fragestellungen der Datenbank-Problematik einzuarbeiten, elementare Konzepte zu verstehen und adäquate Methoden und Werkzeuge anzuwenden. Höchste fachliche Kompetenz und Qualität der Inhalte rund um die Themen Datenbank und Datenschutz werden dabei garantiert.

HCI

Unsere Bücher zur HCI, Mensch-Computer-Interaktion, vermitteln umfangreiches Grundlagenwissen zum Design, der Umsetzung und der Auswertung von interaktiven Computer-Systemen mit einer benutzergerechten Gestaltung. Erfahren Sie mit den Springer Büchern Schritt für Schritt, wie Sie bei der Anwendungsentwicklung systematisch vorgehen müssen, um effiziente und nutzerfreundliche Softwarelösungen programmieren zu können.
Praktiker und Studenten lernen mit unserer Fachliteratur, wie sie die Interaktion zwischen Menschen und Computern bzw. Maschinen optimieren können. Anhand zahlreicher, praxisnaher Übungsaufgaben mit beiliegenden Lösungen und praktischen Beispielen bieten wir viele nützliche Informationen und Tipps zur Gestaltung von Benutzungsschnittstellen komplexer Computersysteme.

Informationssysteme

Die Springer Publikationen zur Anwendung von Informationssystemen bieten verständliche Grundlageninformationen und fundiertes Fachwissen zu allen relevanten Aspekten dieses IT-Themas. Ob als Entscheidungsgrundlage für Fach- und Führungskräfte, als wertvolle Hilfestellung für Praktiker oder als wissenschaftliche Lektüre für Lehrende und Studierende der Informatik: Unsere Bücher, Zeitschriften und Lehrbücher leisten wertvolle Hilfestellung zu allen Fragen der operativen und betrieblichen Informationssysteme.
Informieren Sie sich über neueste Produkte, Anwendungen, Technologien und Trends und vertiefen Sie so Ihr Fachwissen. Zahlreiche Beispiele aus der Praxis, klar strukturierte Handlungsempfehlungen und informative Literaturhinweise runden unser breitgefächertes Portfolio zum Thema Informationssysteme ab.

Kommunikationssysteme & Rechnernetze

Der überwiegende Teil von Informationsprozessen wird heute mittels computergestützter Kommunikationsnetze durchgeführt und ermöglicht innovative Lösungen für Mobilität und Logistik.
Unsere Bücher zu den Themen Kommunikationssysteme und Rechnernetze überzeugen mit praxisorientiertem und detailliertem Wissen zu Grundlagen, Aufbau und Gestaltungsprinzipien stationärer und mobiler Kommunikations- und Rechnernetze auf Hard- und Software-Ebene. Unsere Lehr- und Fachbücher für Forschung und Lehre beantworten anhand vieler Beispiele sämtliche Fragen zu den Gestaltungsprinzipien moderner und digitaler Kommunikation sowie zum Datenschutz.

Künstliche Intelligenz

Die Forschung und Entwicklung zum Thema Künstliche Intelligenz, kurz KI, versucht menschliches Denken und Handeln durch Maschinen oder Roboter nachzubilden und stellt damit eines der faszinierendsten Teilgebiete der Informatik dar.
Hierzu offerieren wir Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Büchern und Fachzeitschriften, die alle wichtigen Aspekte der Programmierung und Steuerung autonomer Roboter behandeln und in die entsprechenden Algorithmen und Repräsentationen einführen. Das Lehrbuch „Grundkurs Künstliche Intelligenz“ von Wolfgang Ertel vermittelt Kenntnisse zu den wichtigsten Praktiken der Wissensverarbeitung und des maschinellen Lernens – kompakt dargestellt und leicht lesbar. Das Springer Angebot bietet neben Fachliteratur auch empfehlenswerte Bücher für alle, die sich für die Prinzipien der KI interessieren.

Mediengestaltung & Mediendesign

Die Springer Bücher zu Mediengestaltung & Mediendesign bieten umfangreiches Grundlagen- und Expertenwissen zu Konzeption, Gestaltungsmethoden, Techniken und Produktion von Digital- und Printmedien. Unser breitgefächertes Sortiment richtet sich an alle, die sich für das spannende und kreative Gebiet des Kommunikationdesigns interessieren – sowohl Einsteiger als auch Profis. Aufgegriffen werden u.a. digitale Themen wie Interface Design, User Experience oder Usability, mit denen jeder Mediengestalter und -designer vertraut sein sollte.
Das Standardwerk „Bibliothek der Mediengestaltung“ (früher Kompendium der Mediengestaltung) enthält alle grundlegenden Informationen zum Thema und eignet sich bestens zum Einsatz in Schulen, Fachhochschulen und Universitäten.

Sicherheit & Kryptographie

In der heutigen Zeit ist das Thema IT-Sicherheit aktueller denn je. In unseren Büchern und eBooks vertiefen kompetente Autoren und Herausgeber das komplexe Thema Sicherheit und Kryptografie und beleuchten alle relevanten Aspekte. Dazu zählen IT- und Informationssicherheit sowie Sicherheitsmanagement und -konzepte.
Das Lern- und Nachschlagewerk „IT-Sicherheit kompakt und verständlich” von Bernhard C. Witt klärt über Strukturen und Mechanismen der IT-Security auf und vermittelt damit umfassendes Basiswissen für Lehre und berufliche Praxis gleichermaßen. Aber auch Fachzeitschriften über IT-Verschlüsselung und angewandte Kryptographie führen wir in unserem gut sortierten Bestand. Viele Aufgaben und Beispiele zu den verschiedenen kryptographischen Methoden regen dazu an, die Welt der geheimen Botschaften einmal selbst zu entschlüsseln.

Softwareentwicklung

Mit den Springer Büchern erweitern und vertiefen Sie Ihr Wissen über Software-Technik und Software-Engineering. Unsere Fachliteratur richtet sich sowohl an Einsteiger, die sich für Software-Entwicklung, -design und -programmierung interessieren als auch an Experten und Praktiker, die ihre Kentnisse erweitern möchten.
Studierende der Informatik führen wir mit unseren Fachbüchern, Büchern und Zeitschriften an grundlegende Themen wie die Planung, Organisation, Durchführung und das Projektmanagement von komplexen Software-Projekten heran. Darüberhinaus bietet Springer eine attraktive Lektüresammlung für IT- und Softwareschulungen. Zahlreiche Beschreibungen, Schaubilder und praxisorientierte Übungen zu den unterschiedlichen Techniken der Softwareprogrammierung helfen dabei, das Gelernte schnell und einfach in die Praxis umzusetzen.

Theoretische Informatik

Die Springer Bücher zur Theoretischen Informatik greifen alle wichtigen Aspekte dieses Fachgebietes auf. Für Didaktik, Studium und Prüfungsvorbereitung empfehlenswert ist das Lehrbuch "Grundkurs Theoretische Informatik" von Vossen und Witt. Das Standardwerk eignet sich gut zur Einführung in die Thematik. Es überzeugt durch seine kompakte Form und die übersichtliche Darstellung präzise aufbereiteter Inhalte. Viele Beispiele, Querverweise und Anmerkungen zu den wichtigsten Grundsätzen der theoretischen Informatik erleichtern das Verständnis des komplexen Stoffes.

Werden Sie Autor

Für Sie als Autor ist die Auswahl des richtigen Verlages eine der wichtigsten Entscheidungen. 

Bei Springer stehen Sie als Autor im Mittelpunkt. Für den Erfolg Ihrer Publikation unterstützen Sie unsere Experten und bieten Ihnen zahlreiche Services online an. Vertrauen Sie uns und publizeren Sie mit Springer!