Sie haben eine Buchidee?

Dann sind Sie bei Springer genau richtig. Erfahren Sie hier, was unsere Autor*innen über den Publikationsprozess bei Springer sagen - und was Sie erwarten können.

Erfolgreiches Publizieren mit Springer

Erweitern Sie die Reichweite Ihrer Ideen! Ein Buch ist eine ideale Möglichkeit Ihr Wissen und Ihre Expertise einem breiten Publikum zu vermitteln und Ihre Reputation zu erhöhen.

Es gibt viele Möglichkeiten, ein erfolgreiches Buch zu publizieren. Als führender Wissenschafts- und Fachverlag unterstützen wir Sie von der ersten Idee bis zum fertigen Manuskript. Erfahren Sie hier wie die nächsten Schritte aussehen können: 

5 einfache Schritte zu Ihrem eigenen Buch 

Lesen Sie, was erfolgreiche Autor*innen über Springer sagen. 

Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert

Dr. Heribert Meffert © Springer Nature 2020© SpringerProf. Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert ist Professor der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Marketing, und emeritierter Direktor des Instituts für Marketing am Marketing Center Münster (MCM) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Heribert Meffert wurde 2015 mit dem Marketing Lifetime Award ausgezeichnet.

„In mehr als 50jähriger Zusammenarbeit haben die herausragende verlegerische Kompetenz in Verbindung mit  einer stets qualifizierten persönlichen Beratung zum nachhaltigen Erfolg meiner wissenschaftlichen Publikationen beigetragen. Das in der 13. Auflage erschienene Lehrbuch „Marketing" legt hierfür ein besonderes Zeugnis ab."

Oliver D. Doleski

Oliver D. Doleski © Springer Nature 2020© SpringerOliver D. Doleski (Siemens Advanta Consulting, Principal Consultant, München) ist Unternehmensberater und Autor zahlreicher Fachpublikationen. Er etablierte bereits 2016 mit Utility 4.0 einen prägnanten Begriff für den Übergang von der analogen zur digitalen Energiewirtschaft.

„Mein erstes Fachbuch „Smart Meter Rollout" publizierte ich mit Springer Vieweg im Jahr 2013. Dieser Publikation folgten bis zum Jahr 2020 weitere 11 Veröffentlichungen, die ebenfalls allesamt bei Springer Nature erschienen sind und seither bereits über 1,5 Millionen Chapter Downloads erzielen konnten. Ein für primär branchenspezifische Publikationen ausgewöhnlicher Erfolg, der nicht zuletzt Ergebnis der stets außergewöhnlich guten wie auch unkomplizierten Zusammenarbeit mit den kompetent-freundlichen Ansprechpartnern bei Springer ist.“

Prof. Dr.-Ing. Heinz Herwig

Heinz Herwig © Springer Nature 2020© SpringerProf. Dr.-Ing. Heinz Herwig leitete bis 2016 das Institut für Thermofluiddynamik an der TU Hamburg-Harburg und ist Autor von mehr als zehn Fachbüchern aus dem Bereich der Thermofluiddynamik.

„Als Autor von Lehr- und Sachbüchern aus dem Bereich der Thermofluiddynamik habe ich alles versucht: Ein Buch im Universitäts-Eigenverlag, ein Buch in einem „aufstrebenden“ neuen Verlag und dann gab es zehn Bücher und fünf essentials-Bände im Springer- bzw. Springer Vieweg Verlag (z.T. in der 4. Auflage). Und das nicht von ungefähr: Ein Lektorat, das sich wirklich kümmert, ein Vertrieb und ein Marketing, die technisch auf der Höhe sind und nicht zuletzt: ein Verlag mit internationalem Renommee. Was immer Sie als zukünftiger Autor planen: Mein Tipp – wenden Sie sich gleich an den Springer-Verlag…"

Dr. Alexandra Hildebrandt

Alexandra Hildebrandt © Springer Nature 2020© SpringerDr. Alexandra Hildebrandt ist Publizistin, Nachhaltigkeitsexpertin und Wirtschaftspsychologin. Sie leitete die Gesellschaftspolitik bei der KarstadtQuelle AG (Arcandor) war beim Deutschen Fußball-Bund (DFB) Mitglied der DFB-Kommission Nachhaltigkeit. 

„Als Autorin und Herausgeberin freue ich mich auf jedes neue Buchprojekt bei Springer Gabler. Ich möchte vor allem die Stärke im digitalen Bereich hervorheben. Das Herunterladen einzelner Kapitel oder Beiträge über SpringerLink wird im Markt sehr geschätzt. Die Sichtbarkeit der einzelnen Beiträge und ihrer Zusammenfassungen ist auch als Würdigung der Autoren in Herausgeberwerken zu sehen. Springer Gabler ist besonders für Autoren interessant, denen eine nachhaltige Wirkung ihrer Inhalte wichtiger ist als ein vorübergehender Trend.“

Prof. Dr. Ralf T. Kreutzer

Ralf T. Kreutzer © Springer Nature 2020© SpringerProf. Dr. Ralf T. Kreutzer ist Professor für Marketing an der HWR Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin sowie Marketing und Management Consultant. Er war 15 Jahre in verschiedenen Führungspositionen bei Bertelsmann, Volkswagen und der Deutschen Post tätig, bevor er 2005 zum Professor für Marketing berufen wurde. 

„Ich habe bereits mehr als 40 Bücher zusammen mit meinem hochkompetenten Lektoren-Team auf den Markt gebracht. Von der Idee für ein bestimmtes Thema über die gemeinsame Arbeit am Titel bis hin zur professionellen Aufbereitung und Vermarktung des Werkes wird die Autoren-Wertschöpfungskette wunderbar unterstützt. So kann ich mich als Autor auf die wichtigen Inhalte konzentrieren und darauf vertrauen, dass eine perfekte „Publishing-Engine" zum Einsatz kommt, damit meine Bücher das publizistische Licht der Welt erblicken. Danke für Kontinuität und Qualität. Und Spaß macht die Kooperation auch noch!“

Professor Dr. Peter Kurzweil

Dr. Peter Kurzweil © Springer Nature 2020© SpringerProfessor Dr. Peter Kurzweil lehrt und forscht als Professor für Chemie, Umweltanalytik und Toxikologie an der Technischen Hochschule Amberg-Weiden. 

„Für mich bedeutet ein Buch immer ein Stück Kunstwerk und uhrenmäßige Präzision. Mit dem „Einheitenlexikon" erschien 1999 mein erstes Werk bei Springer Vieweg. Bis 2020 folgten acht Lehr- und Fachbücher nach, die mehrfache Auflagen erfahren haben. Das agile und unkomplizierte Lektorat ist immer aufgeschlossen, ließ mich aktuelle Trends zeitnah aufgreifen und neuartige, didaktisch-gestalterische Konzepte umsetzen. Wer oftmals grässlichen Formelsatz, unstrukturiert flatternden Schlauchtext und vom Seitenwechsel zerschnittene Abbildungen im Internet kennt, weiß die hochwertige Aufmachung der Springer-Bücher zu schätzen. Auch die Produktionszeiten von Manuskript bis zum gedruckten Buch sind positiv zu vermerken."

Dr. Stefanie Lünsmann-Schmidt

Stefanie Pawlak © Springer Nature 2020© SpringerDr. Stefanie Lünsmann-Schmidt ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur Arbeitswissenschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

„Das erste mal ein Buch zu publizieren ist ein wenig aufregend. Ich war bei Springer VS von Anfang an von meinen Lektorinnen perfekt betreut worden. Alles geht super einfach, fix und strukturiert - per E-Mail und Telefon ganz problemlos. Ich bin super zufrieden.“

Professor Dr. Guido Walz

Guido Walz © Springer Nature 2020© SpringerProfessor Dr. Guido Walz ist Professor für Angewandte Mathematik an der Wilhelm-Büchner-Hochschule Darmstadt und Dozent an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg sowie Herausgeber des fünfbändigen Lexikon der Mathematik".

„Ich habe bereits zwei Lehrbücher und eine ganze Reihe von essentials verfasst und alle diese Projekte Springer Spektrum anvertraut. Das Vertrauen wurde niemals enttäuscht, im Gegenteil machte der stets professionelle, aber auch freundliche Kontakt mit verschiedenen Abteilungen des Verlags und seiner Lektorate die Buchpublikation zu einem echten Vergnügen. Auch der Integration neuer Medien wie z.B. der Springer Flashcards stand und steht der Verlag stets aufgeschlossen gegenüber. Für zukünftige Buchprojekte kommt für mich als Verlag nur Springer infrage." 

Prof. Dr.-Ing. Holger Watter

Dmitry Ivanov © Springer Nature 2020© SpringerProf. Dr.-Ing. Holger Watter lehrt an der Hochschule Flensburg, der HAW Hamburg und der Akademie für Erneuerbare Energien in Lüchow u. a. in den Bachelor- und Masterstudiengängen u. a. Fluidtechnik, Regenerative Energietechnik, Erneuerbare Energien und Nachhaltige Energiesysteme.

„Die Veröffentlichungen über Springer haben es mir ermöglicht, querschnittliche Fragestellungen aus der Systemtechnik ganzheitlich und übersichtlich darstellen zu können. Die Vorgaben des Verlages und die Entwicklung eines methodisch-didaktische Konzeptes bilden wichtige Grundlagen für ein ganzheitliches Lern- und Lehrkonzept auch für moderne, digitale Fernlernkonzepte."

Prof. Dr.-Ing. Claus P. Keferstein

Claus P. Keferstein © Springer Nature 2020© SpringerProf. Dr.-Ing. Claus P. Keferstein ist  emeritierter Prof. für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement, Institutsleiter des Instituts für Produktionsmesstechnik, Werkstoffe und Optik an der Ost-Schweizer Fachhochschule, Buchs, St. Gallen, Schweiz.

„Veröffentlichungen mit Springer sind für mich eine positive Erfahrung. Mein Buch mit über 350 Seiten erschien das erste Mal bei Springer im Jahr 2011 in der 7. Auflage. Im Jahr 2021 erscheint die erweiterte und überarbeitete 10. Auflage. Die Zusammenarbeit feiert also ein ca. 10-jähriges Jubiläum. In all den Jahren bei einer Gesamtauflage von einigen 10.000 Exemplaren war die Zusammenarbeit professionell und qualitativ hochwertig. Ich habe einen kompetenten Ansprechpartner, der mich auch mit Ideen und bei Neuerungen, wie z.B. der Überarbeitung als eBook, berät und unterstützt. Das Lektorat ist gewissenhaft und schnell. Die Termine wurden gehalten. Auch die Zusammenarbeit mit der Abteilung für Werbung funktioniert anstandslos. Ich wünsche dem Verlag auch weiterhin den gewohnten Erfolg und eine glückliche Hand bei der Wahl der Lektoren und Autoren."

Professor Dr.-Ing. Hans Jürgen Maier

Hans Jurgen Maier © Springer Nature 2020© SpringerProf. Dr.-Ing. Hans Jürgen Maier leitet den Lehrstuhl für Werkstoffkunde an der Leibniz Universität Hannover.

„Im Rahmen von Publikationen in Fachzeitschriften arbeite ich schon seit vielen Jahren mit Springer zusammen. Hierbei war ich stets von der sehr guten Organisation und Strukturierung der Arbeitsabläufe beeindruckt, von denen ich auch als Mitautor des Handbuchs Hochtemperatur-Werkstofftechnik profitieren konnte. Hierbei überzeugte mich insbesondere die professionelle Umsetzung der Integration eines zusätzlichen E-Book-Formats. Darüber hinaus wurde durch SpringerLink der Zugriff auf das Buch für Studierende extrem vereinfacht, sodass es zunehmend Verbreitung findet. Für künftige Publikationsprojekte wird daher das Team von Springer für mich sicher wieder ein guter Partner sein."

Sind Sie bereit?

Dann informieren Sie sich hier, wie Sie Ihr Buchprojekt auf den Weg bringen können. 

5 Schritte zu Ihrem neuen Buch

Verwirklichen Sie Ihre Buchidee Schritt für Schritt mit Springer an Ihrer Seite. 

Wir beraten Sie gerne!

Besprechen Sie Ihre Buchidee direkt mit uns

Tauschen Sie sich noch heute mit dem Lektorat aus Ihrem Fachgebiet aus.