Study Week: Selected textbooks only 14.99 each—eBooks & softcovers on sale! Shop now >>

cover

Chancengleichheit in akademischen Berufen

Beruf und Lebensführung in Naturwissenschaft und Technik

Authors: Könekamp, Bärbel

  • Gleiche Chance für Männer und Frauen in akademischen Berufen?

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-9681-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-7000-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Die Frage nach der Chancengleichheit von Männern und Frauen in hochqualifizierten Berufsbereichen kann heute nicht mehr mit fehlenden fachlichen Qualifikationen der Frauen beantwortet werden. Die geringe Zahl von Akademikerinnen in Spitzenpositionen gibt Anlass, das Phänomen der gläsernen Decke mit der Frage nach der Chancengleichheit in akademischen Berufen zu verbinden. Hierzu greift Bärbel Könekamp auf die Diskussion um akademische Berufe als Professionen bzw. bürgerliche Berufe zurück, um auf eine spezifische Lebensführung der in diesen Berufen tätigen Personen aufmerksam zu machen. Was am Arbeitsplatz geschieht – auch die Frage der Anerkennung von Leistungen und Qualifikation – ist ohne Bezug auf das komplexe Konstrukt der im Beruf geforderten Lebensführung nicht zu verstehen.

About the authors

Dr. Bärbel Könekamp promovierte am Institut für Soziologie der Technischen Universität Darmstadt und ist dort Lehrbeauftragte und wissenschaftliche Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe Bildung, Organisation und inkorporiertes Wissen.

Reviews

"In der Studie wird aufgezeigt, wie die an gesellschaftlichen Vorgaben ausgerichtete Lebensführung von Frauen als strukturelle Barriere deren Karrierechancen beeinflusst. Im Gegensatz dazu befördert eine männliche Lebensführung, die tradierte Vorstellungen einer geschlechtertypischen Arbeitsteilung erfüllt, immer noch eine männliche Karriere. Mit dem Konzept der bürgerlichen Lebensführung entlarvt Bärbel Könekamp somit einen bedeutsamen Mechanismus für die Reproduktion vertikaler Arbeitsmarktsegregation." Querelles-Net, 26/2008

Table of contents (5 chapters)

Table of contents (5 chapters)
  • Einleitung

    Pages 15-22

  • Empirische Ergebnisse zur Situation in Naturwissenschaft und Technik

    Pages 23-95

  • Akademische Berufe und Lebensführung

    Pages 97-152

  • Lebensführung als legitimes Mittel zur Herstellung der symbolischen Ordnung in akademischen Berufen

    Pages 153-163

  • Anhang

    Pages 165-186

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-9681-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-7000-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Chancengleichheit in akademischen Berufen
Book Subtitle
Beruf und Lebensführung in Naturwissenschaft und Technik
Authors
Copyright
2007
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8350-9681-3
DOI
10.1007/978-3-8350-9681-3
Softcover ISBN
978-3-8350-7000-4
Edition Number
1
Number of Pages
X, 190
Additional Information
Erschienen im Programm VS RESEARCH.
Topics