Kultur in deutsch-schwedischen Wirtschaftsgesprächen

Eine gesprächslinguistische Analyse

Authors: Siegfried, Doreen

Free Preview

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-322-82197-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-6014-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Die traditionelle Forschung zur interkulturellen Kommunikation geht von der zentralen These aus, dass Kultur ein omnirelevanter Faktor ist, der die Verständigung in zweitsprachlichen Interaktionen erschwert und negative interaktionale Konsequenzen für die Gesprächsorganisation hat.

Doreen Siegfried widerlegt diese These auf empirischer Grundlage. Mittels Mikroanalysen authentischer Telefongespräche aus dem deutschen und schwedischen Unternehmensalltag wird nachgewiesen, dass GesprächsteilnehmerInnen in deutsch-schwedischen Wirtschaftsgesprächen über sprachliche Unterschiede hinweg im Stande sind, problematische Sequenzen routiniert zu meistern und dass Kultur nur in seltenen Fällen als Ressource für die Gesprächsorganisation dient.
Die Ergebnisse der qualitativen Analyse werfen ein neues Licht auf zentrale Vorannahmen und fokussierte Fragestellungen der gängigen interkulturellen Kommunikations-Forschung, die kulturelle Selbst- und Fremdverortungen im Gespräch bisher nicht als Ressource der Gesprächsorganisation berücksichtigt hat. Die Einzelfallstudie, die weit verbreitete Thesen anhand eines konkreten Falls empirisch prüft und detaillierte Aussagen über kommunikative Ressourcen zur Bewältigung bestimmter Handlungen trifft, stellt somit einen geeigneten Ausgangspunkt für anschließende fallübergreifende Analysen dar.

About the authors

Dr. Doreen Siegfried promovierte bei PD Dr. Antje Hornscheidt am Nordeuropa-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin.

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-5

    Siegfried, Doreen

  • Entwicklung eines Kulturkonzeptes

    Pages 7-21

    Siegfried, Doreen

  • Interkulturelle und deutsch-schwedische Wirtschaftskommunikation: Zum Stand der Forschung

    Pages 23-51

    Siegfried, Doreen

  • Daten

    Pages 53-61

    Siegfried, Doreen

  • Methodologische Grundlagen der Arbeit

    Pages 63-77

    Siegfried, Doreen

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-322-82197-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-6014-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Kultur in deutsch-schwedischen Wirtschaftsgesprächen
Book Subtitle
Eine gesprächslinguistische Analyse
Authors
Copyright
2005
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-82197-3
DOI
10.1007/978-3-322-82197-3
Softcover ISBN
978-3-8350-6014-2
Edition Number
1
Number of Pages
X, 270
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics