Stock up on textbooks with 40% off + FREE shipping or choose from thousands of Protocols eBooks at just 9.99 each!

Informationsmanagement und Computer Aided Team

Aktive elektronische Dokumente in Telekooperationsumgebungen

Konzept und Einsatzmöglichkeiten am Beispiel elektronischer Patientenakten

Authors: Wilczek, Stefan

Free Preview

Buy this book

eBook $79.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9639-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-0880-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Effiziente Kooperationsprozesse bilden den Kern vieler Wertschöpfungsketten und sind die Voraussetzung für ihren betriebswirtschaftlichen Erfolg. Dabei bilden Materialien, die von mehreren Personen gleichzeitig oder sukzessive bearbeitet werden, die Arbeitsgrundlage. Bisherige Konzepte fokussieren lediglich auf die Betrachtung dieser Materialien.

Stephan Wilczek greift den Gedanken des gemeinsamen Materials auf und entwickelt ein Konzept aktiver Dokumente. Er geht davon aus, dass Dokumente bzw. Materialien in Kooperationsprozessen nicht nur passive, sondern auch aktive Eigenschaften besitzen sollten. Am Beispiel der elektronischen Patientenakte demonstriert er, wie aktive Dokumente Kooperationsprozesse im Krankenhaus unterstützen können. Der Autor entwirft anschließend auf Basis von Eclipse, OSGi und Web Services eine Gesamtarchitektur, die zeigt, dass die gewählten Technologien die Grundlage einer flexiblen und erweiterbaren Plattform für elektronische Patientenakten als aktive Dokumente bilden können.

About the authors

Dr. Stephan Wilczek promovierte bei Prof. Dr. Helmut Krcmar am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik der Universität Hohenheim. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Weigle Wilczek GmbH.

Reviews

"Das Buch ist verständlich geschrieben und geht auch auf die Grundlagen in jenem Ausmaß ein, welches für das Verständnis des originären Ansatzes erforderlich ist. Somit sind die angesprochenen DozentInnen und StudentInnen der (Wirtschafts-)Informatik und Medizininformatik sowie PraktikerInnen im Bereich der medizinischen Informationsverarbeitung in der Lage, sowohl in der Forschung als auch in der betrieblichen Praxis ihre nächsten Schritte in Eigenverantwortung zu setzen." www.wirtschaftsinformatik.de, 22.04.2009

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $79.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9639-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-0880-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Aktive elektronische Dokumente in Telekooperationsumgebungen
Book Subtitle
Konzept und Einsatzmöglichkeiten am Beispiel elektronischer Patientenakten
Authors
Series Title
Informationsmanagement und Computer Aided Team
Copyright
2008
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-9639-8
DOI
10.1007/978-3-8349-9639-8
Softcover ISBN
978-3-8350-0880-9
Edition Number
1
Number of Pages
XXIII, 299
Topics