Steuerliche Behandlung des derivativen Firmenwertes von Industrieunternehmen

Authors: Gerin-Swarovski, Christoph

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8350-5515-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $89.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-0817-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Derzeitige Rechnungslegungssysteme normieren einen pauschalen Bewertungs- und Bilanzierungsansatz für den aktiven Unterschiedsbetrag „Firmenwert“. Dem eigentlichen Zweck der Abschreibung, nämlich eine Liquiditätsreserve für die nach völliger Abnutzung nötig gewordene Ersatzinvestition zu schaffen, wird nicht Rechnung getragen. Eine pauschale Disposition provoziert zwingend einen falschen Schluss in Bezug auf den richtigen Zeitpunkt der Ersatzinvestition und bedingt die Besteuerung eines „unrichtigen“ Jahresergebnisses.

Christoph Gerin-Swarovski entwickelt ein Modell zur determinantenspezifischen Abschreibung des Firmenwertes, das vom üblichen, pauschalen Abschreibungsansatz des Steuer- und Handelsrechtes abweicht. Darauf aufbauend entwirft er ein Instrumentarium zur Festsetzung einer determinantenspezifischen Nutzungs- und Abschreibungsdauer der im Firmenwert enthaltenen immateriellen Vermögenswerte. Trotz der Schwierigkeiten bei der Bestimmung des Anteiles, den die einzelnen Determinanten am Firmenwert ausmachen, wird die Notwendigkeit dieses Modells sowohl handels- als auch steuerrechtlich belegt.

About the authors

Dr. Christoph Gerin-Swarovski promovierte bei Prof. Dr. Erich Pummerer am Institut für Rechnungswesen, Steuerlehre und Wirtschaftsprüfung der Universität Innsbruck. Er ist kaufmännischer Geschäftsführer der Tyrolit Schleifmittelwerke.

Table of contents (9 chapters)

  • Einführung

    Pages 3-7

  • Grundlagen

    Pages 9-15

  • Die Unternehmensbewertung als Basis für die Ermittlung und weiterführende Behandlung des Firmenwertes

    Pages 17-51

  • Ansätze zur quantitativen und qualitativen Bewertung des intellektuellen Kapitals

    Pages 53-65

  • Ausgewählte Determinanten des Firmenwertes (in Anlehnung an das Modell von Skandia)

    Pages 67-129

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8350-5515-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $89.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-0817-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Steuerliche Behandlung des derivativen Firmenwertes von Industrieunternehmen
Authors
Copyright
2008
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8350-5515-5
DOI
10.1007/978-3-8350-5515-5
Softcover ISBN
978-3-8350-0817-5
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 198
Topics