ebs-Forschung, Schriftenreihe der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL Schloß Reichartshausen

Vom individuellen zum organisationalen Lernen

Eine konstruktivistische Analyse

Authors: Schüerhoff, Vera

Buy this book

eBook $99.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8350-9024-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $129.00
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-0152-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Lebenslanges Lernen gewinnt nicht nur für Individuen, sondern auch für kollektive Einheiten wie Organisationen zunehmend an Relevanz. Dies belegt auch die Vielzahl der in den letzten Jahre erschienen Publikationen zu diesem Themengebiet. Allerdings finden sich kaum Arbeiten, die sich mit der eigentlichen Kernproblematik des organisationalen Lernens auseinandersetzen, nämlich mit dem Übergang vom individuellen zum organisationalen Lernen.

Vera Schüerhoff entwickelt ein Konzept des organisationalen Lernens, das eben diesen Übergang anhand von vier Phasen erklärt. Dazu integriert sie die Erkenntnisse des radikalen und sozialen Konstruktivismus. Auf diese Weise betrachtet sie die beiden Lernebenen nicht isoliert voneinander, sondern stellt ihre Zusammenhänge und Wechselspiele heraus. Außerdem gibt die Autorin zahlreiche Handlungsempfehlungen zum Umsetzen ihres Lernkonzepts in die Praxis. Dazu bedient sie sich verschiedener Instrumente wie Unternehmenstheater, Coaching, Open Space Technology und Story Telling.

About the authors

Dr. Vera Schüerhoff promovierte bei Prof. Dr. Jean-Paul Thommen am Department International Management and Consulting der European Business School, Schloß Reichartshausen. Sie ist als Unternehmensberaterin für Heidrick & Struggles tätig.

Table of contents (7 chapters)

  • Einleitung

    Pages 1-26

  • Konstruktivismus: Individuelles und kollektives Wissen

    Pages 27-61

  • Organisationales Lernen: Individuum und Organisationen

    Pages 63-114

  • Entwicklung eines konstruktivistischen Bezugsrahmens zur Klärung des Zusammenhangs von Individuum und Organisation

    Pages 115-139

  • Der Übergang vom individuellen zum organisationalen Lernen

    Pages 141-194

Buy this book

eBook $99.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8350-9024-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $129.00
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8350-0152-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Vom individuellen zum organisationalen Lernen
Book Subtitle
Eine konstruktivistische Analyse
Authors
Series Title
ebs-Forschung, Schriftenreihe der EUROPEAN BUSINESS SCHOOL Schloß Reichartshausen
Series Volume
55
Copyright
2006
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8350-9024-8
DOI
10.1007/978-3-8350-9024-8
Softcover ISBN
978-3-8350-0152-7
Edition Number
1
Number of Pages
XIX, 287
Topics