Happy holidays from us to you—get up to $30 off your next print or eBook! Shop now >>

Projektmanagement in der Automobilindustrie

Effizientes Management von Fahrzeugprojekten entlang der Wertschöpfungskette

Authors: Hab, Gerhard, Wagner, Reinhard

  • Lösungen für die zunehmende Dynamik und Komplexität in Automotive-Projekten

Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9252-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this book

Die Automobilindustrie erlebt derzeit eine Vielzahl von Herausforderungen. Rasantes Wachstum bei Fahrzeugmodellen und -varianten verursacht eine Inflation von Projekten sowie zunehmenden Druck auf Kosten, Termine und Qualität. Darüber hinaus kämpfen die Beteiligten auch mit einer steigenden
technologischen und organisatorischen Komplexität im Fahrzeugentstehungsprozess. Projektmanagement als Schlüsseldisziplin in der automobilen Wertschöpfungskette wird deshalb immer entscheidender für den Erfolg.
In diesem Buch werden Anforderungen an das Projektmanagement in der Automobilindustrie anschaulich analysiert und Erfolgsfaktoren identifiziert. Die Methoden für Definition, Planung, Steuerung und den Abschluss von Einzelprojekten, das Multiprojektmanagement sowie das Management unternehmensübergreifender Projekte werden anhand konkreter Beispiele dargestellt. Mehr als 200 Abbildungen und Tabellen helfen dem Leser, die Methoden und Zusammenhänge schnell zu erfassen und umzusetzen.
Die 2. Auflage wurde überarbeitet und um aktuelle Branchenentwicklungen ergänzt.
Die Autoren haben ihre Praxiserfahrung und neue Erkenntnisse aus Branchen-Studien und Projektmanagement zusammengefasst. Als Leiter der Fachgruppe Automotive-Projektmanagement der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. haben sie eine Plattform für den Wissens- und Erfahrungsaustausch in der Branche geschaffen.
Das Buch richtet sich an Führungskräfte und Projektmanager in der Automobilindustrie (Hersteller, Zulieferer, Dienstleister), Manager aus artverwandten Branchen, wie z. B. Elektroindustrie, Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau, sowie an Studenten und Dozenten der Betriebswirtschaftslehre.

About the authors

Gerhard Hab ist Lehrbeauftragter für Projektmanagement an den Fachhochschulen München und Augsburg sowie Gastdozent an der Universität Augsburg. Als Berater und Coach mit dem Schwerpunkt Professionalisierung von Projektmanagement begleitet er vorwiegend Unternehmen der Automobilbranche. Er ist außerdem Regionalleiter der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V. und leitet die Fachgruppe "Automotive-PM".

Reinhard Wagner ist Lehrbeauftragter für Projektmanagement an den Fachhochschulen München und Augsburg. Seine Schwerpunkte als Berater und Trainer liegen auf den Gebieten Entwicklungs- und Projektmanagement sowie Personal- und Organisationsentwicklung. Er ist Leiter der Fachgruppe "Automotive-PM" der GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e.V.


Table of contents (5 chapters)

  • Projektmanagement als Herausforderung in einer dynamischen Branche

    Pages 1-21

  • Management einzelner Automotive-Projekte („Single-PM“)

    Pages 22-192

  • Management mehrerer Automotive-Projekte („Multi-PM“)

    Pages 193-250

  • Management unternehmensübergreifender Automotive-Projekte („C3PM“)

    Pages 251-310

  • Fazit und Ausblick

    Pages 311-322

Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8349-9252-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Projektmanagement in der Automobilindustrie
Book Subtitle
Effizientes Management von Fahrzeugprojekten entlang der Wertschöpfungskette
Authors
Copyright
2006
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-9252-9
DOI
10.1007/978-3-8349-9252-9
Edition Number
2
Number of Pages
XX, 339
Number of Illustrations
233 b/w illustrations
Topics