40% off Popular Science books & eBooks—Save on general interest titles now!

Supply Chain Koordination durch Lieferverträge mit rollierender Mengenflexibilität

Eine Simulationsstudie am Beispiel von Lieferketten der deutschen Automobilindustrie

Authors: Wilke, Jörg

Free Preview
  • ​Eine Simulationsstudie am Beispiel von Lieferketten der deutschen Automobilindustrie

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8349-3948-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8349-3947-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

​Die vorliegende Arbeit widmet sich RHF-Verträgen in ihrer Funktion als Koordinationsinstrument zur Dämpfung des Aufschaukeleffektes in industriellen Beschaffungsnetzwerken am Beispiel der Automobilindustrie. Im Mittelpunkt steht die Forschungsfrage, ob und unter welchen Bedingungen mit diesem Vertragstyp eine mehrstufige Lieferkette derart zu koordinieren ist, dass für die beteiligten Wertschöpfungspartner ein Kooperationsnutzen erzielbar ist. Zur experimentellen Beantwortung dieser Frage und daraus abgeleiteter Hypothesen wurde ein System-Dynamics-Simulationsmodell entwickelt, welches den Bullwhip-Effekt in einem mehrstufig rollierenden Planungsprozess einer Automobillieferkette nachbildet. Das Modell berücksichtigt neben der rollierenden Planung weitere typische Prozessmerkmale des Beschaffungsnetzwerkes, insbesondere begrenzte Kapazitäten, dezentrale Entscheidungsregeln, Produktionsglättung, mehrere Produktvarianten, autokorrelierte und fehlerbehaftete Nachfrage sowie Verzögerungen im Material- und Informationsfluss.

About the authors

Dr. Jörg Wilke promovierte bei Prof. Dr. Joachim Fischer an der Universität Paderborn. Er ist Beratungsleiter im Bereich Supply Chain Management/SAP Business Consulting.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook $69.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8349-3948-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8349-3947-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Supply Chain Koordination durch Lieferverträge mit rollierender Mengenflexibilität
Book Subtitle
Eine Simulationsstudie am Beispiel von Lieferketten der deutschen Automobilindustrie
Authors
Copyright
2012
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Gabler | Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-3948-7
DOI
10.1007/978-3-8349-3948-7
Softcover ISBN
978-3-8349-3947-0
Edition Number
1
Number of Pages
XXVIII, 384
Number of Illustrations
110 b/w illustrations
Topics