Case Management

Organisationsentwicklung und Change Management in Gesundheits- und Sozialunternehmen

Editors: Brinkmann, Volker (Hrsg.)

Free Preview
  • Effiziente Methoden zur Planung, Implementierung und Überwachung von Versorgungssystemen
Show all benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8349-8589-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8349-1854-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

In unserem komplexen, hochgradig arbeitsteiligen Sozial- und Gesundheitssystem steigt mit zunehmendem Abstimmungs- und Vernetzungsbedarf auch die Bedeutung von Case Management-Modellen. Case Management ist ein Instrument personenbezogener Dienstleistungssteuerung zum Einsatz in der Pflege, der ambulanten und stationären Krankenversorgung, der Behindertenunterstützung, der wirtschaftlichen Jugendhilfe und in Sozialhilfesystemen. Renommierte Experten beschreiben in diesem Buch die aktuellen Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele helfen bei der Umsetzung.

Neu in der 2. Auflage:
Erweiterung und Vertiefung durch Themen der Gesundheitswirtschaft sowie der Gesundheitsversorgung in Krankenhaus und Pflege.

About the authors

Prof. Dr. Volker Brinkmann lehrt am Fachbereich Soziale Arbeit an der Fachhochschule Kiel mit den Schwerpunkten Sozialwirtschaft, Sozialmanagement, Administration, Qualitäts- und Kostenbewertung.

Reviews

"Für Fachkräfte, Studierende und Dozenten, die sich mit den Anforderungen von organisationsentwicklung und Change Management [...] auseinandersetzen möchten oder müssen, führt das Buch gut lesbar und anwendungsorientiert in die Thematik ein." Sozialmagazin, 04/2007

"Das Buch ist für all diejenigen Praktiker und Wissenschaftler lesenswert, die sich über Forschungsstand, Fragestellungen und Praxis der organisatorischen Implikationen von Case Management informieren wollen. Dem Herausgeber gebührt das Verdienst, hier eine Lücke in der Wissenschaftslandschaft gesehen zu haben. Sein Angebot an den Leser verdient deshalb Beachtung." www.socialnet.de, 05.04.2007

"Renommierte Experten beschreiben in diesem Buch die aktuellen Anforderungen und Gestaltungsmöglichkeiten, sowie best-practice-Beispiele. Was hier neu ist, ist die Konzentration auf die dazugehörige Organisationsentwicklung und der 'damit verbundene Change Management-Bedarf'." OrganisationsEntwicklung, 04/2006

Table of contents (15 chapters)

Table of contents (15 chapters)
  • Sozialökonomische Funktionen und Systemfragen des Case Managements

    Pages 3-20

    Brinkmann, Volker

  • Der Fall im System – die Organisation des Systemischen Case Managements

    Pages 21-38

    Kleve, Heiko (et al.)

  • Systemsteuerung im Case Management

    Pages 39-80

    Faß, Dr. Reinald

  • Case Management als Baustein der sozialinvestiven Reorganisation des Systems sozialer Dienste und Einrichtungen

    Pages 81-95

    Buestrich, Michael (et al.)

  • „Aktivierung in der Sozialhilfe“ – Ergebnisse eines Pilotprojektes zur Implementation von Fallmanagement im SGB XII

    Pages 97-119

    Reis, Claus (et al.)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-8349-8589-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8349-1854-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Case Management
Book Subtitle
Organisationsentwicklung und Change Management in Gesundheits- und Sozialunternehmen
Editors
  • Volker Brinkmann
Copyright
2010
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-8349-8589-7
DOI
10.1007/978-3-8349-8589-7
Softcover ISBN
978-3-8349-1854-3
Edition Number
2
Number of Pages
XVI, 337
Number of Illustrations
37 b/w illustrations
Topics