Stock up on textbooks with 40% off + FREE shipping or choose from thousands of Protocols eBooks at just 9.99 each!

neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)

Risikoanreizproblem und nicht gleichrangige Gläubigeransprüche

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-663-08234-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8244-9002-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Seit Mitte der siebziger Jahre beschäftigt sich die Finanzierungstheorie mit der Erforschung von Prinzipal-Agenten-Problemen in Gläubiger-Schuldner-Beziehungen. Die in einer solchen Beziehung bestehenden Asymmetrien hinsichtlich Information, Kompetenz und Betroffenheit bergen stets die Gefahr, dass das Schuldnerunternehmen nach erfolgter Kreditaufnahme eine für die Gläubiger riskantere und weniger vorteilhafte Investitionspolitik zu realisieren sucht, als dies ohne die gewährte Finanzierungsmaßnahme möglich gewesen wäre. In der betriebswirtschaftlichen Literatur wird dieses spezielle Problem der Vermögensverschiebung als Risikoanreizproblem bezeichnet. Ausgehend von der Frage, inwieweit eine Vermögensverschiebung bei verschiedenen Kombinationen von Risikomaßen und Verteilungsannahmen möglich ist, erweitert Jochen Bigus das bestehende Theoriegebäude zum Risikoanreizproblem um zwei wesentliche Aspekte: Der Autor geht zum einen von mehreren risikobehafteten Projekten und zum anderen von mehreren nicht gleichrangigen Gläubigerforderungen aus. Die Arbeit leistet somit einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung eines für die Finanzierungstheorie zentralen Forschungsgegenstandes.

About the authors

Dr. Jochen Bigus promovierte am Lehrstuhl von Prof. Dr. Michael Bitz der FernUniversität Hagen. Er ist derzeit Habilitationsstipendiat der Deutschen Forschungsgemeinschaft im Rahmen des Graduiertenkollegs "Recht und Ökonomik" an der Universität Hamburg.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-9

    Bigus, Jochen

  • Fremdfinanzierungsbedingtes Risikoanreizproblem und finanzielle Agency-Theorie

    Pages 11-65

    Bigus, Jochen

  • Der Ersatz eines Projektes: Modelltheoretische Analyse der vermögensmäßigen Betroffenheiten für ein fremdfinanziertes Unternehmen mit einem Gläubiger

    Pages 66-123

    Bigus, Jochen

  • Der Ersatz eines Projektes: Modelltheoretische Analyse der vermögensmäßigen Betroffenheiten für ein fremdfinanziertes Unternehmen mit zwei nicht gleichrangigen Gläubigerforderungen

    Pages 124-213

    Bigus, Jochen

  • Maßnahmen zur Beseitigung bzw. Milderung des Risikoanreizproblems bei der Handlungsalternative P1S

    Pages 214-285

    Bigus, Jochen

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-663-08234-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8244-9002-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Risikoanreizproblem und nicht gleichrangige Gläubigeransprüche
Series Title
neue betriebswirtschaftliche forschung (nbf)
Series Volume
252
Copyright
1999
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-08234-7
DOI
10.1007/978-3-663-08234-7
Softcover ISBN
978-3-8244-9002-8
Edition Number
1
Number of Pages
XXIX, 324
Topics