Happy holidays from us to you—get up to $30 off your next print or eBook! Shop now >>

Marktgerechte Bewertung von Optionen

Authors: Brunner, Bernhard

Buy this book

eBook $99.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-81724-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $99.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8244-8070-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Zwar revolutionierte die Black/Scholes-Theorie die Optionspreisbewertung, doch belegen empirische Studien, dass sie die Marktpreise gehandelter Optionen nicht vollständig erklären kann.

Bernhard Brunner entwickelt ein Konzept zur arbitragefreien und marktgerechten Optionsbewertung, ohne dabei aufwändige numerische Verfahren anzuwenden. Hierzu leitet er aus den Transaktionspreisen liquider Standardoptionen ein implizites äquivalentes Martingalmaß ab. Die ausführliche theoretische Beschreibung des Konzepts wird durch die praktische Umsetzung mit Hilfe einer geeigneten Datenbank ergänzt.

About the authors

Dr. Bernhard Brunner ist wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Manfred Steiner am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt Finanz- und Bankwirtschaft, der Universität Augsburg.

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook $99.00
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-81724-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $99.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8244-8070-8
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Marktgerechte Bewertung von Optionen
Authors
Copyright
2004
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-81724-2
DOI
10.1007/978-3-322-81724-2
Softcover ISBN
978-3-8244-8070-8
Edition Number
1
Number of Pages
XXXVI, 321
Number of Illustrations
12 b/w illustrations
Topics