Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations

Organisation der geteilten Nutzung

Das Beispiel der Baumaschinenvermietung

Authors: Opitz, Christian

Free Preview

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-663-08821-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-8244-7069-3
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Die geteilte Nutzung von Gütern findet in der Praxis zunehmend Beachtung. Während die Vor- und Nachteile der Miete gegenüber dem Kauf von Gütern bereits vielfach beschrieben wurden, fehlte bislang eine vergleichende theoretische Untersuchung der verschiedenen Angebotskonzepte. Im Kontext der Principal-Agent- und Risikotheorie untersucht Christian Opitz die Vor- und Nachteile der verschiedenen Anbieter einer geteilten Nutzung. Im Mittelpunkt steht dabei der Umgang mit vermietspezifischen Risiken. Am Beispiel der Baumaschinenvermietung in Deutschland zeigt der Autor, dass Unterschiede im Angebots- und/oder Kundenspektrum von Vermietern als Reaktion auf besondere Risikohandhabungsmöglichkeiten interpretiert werden können.

About the authors

Dr. Christian Opitz ist wissenschaftlicher Assistent von Prof. Dr. Egon Franck am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbes. Industriebetriebslehre, der Technischen Universität Bergakademie Freiberg.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-663-08821-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-8244-7069-3
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Organisation der geteilten Nutzung
Book Subtitle
Das Beispiel der Baumaschinenvermietung
Authors
Series Title
Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations
Copyright
2000
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-08821-9
DOI
10.1007/978-3-663-08821-9
Softcover ISBN
978-3-8244-7069-3
Edition Number
1
Number of Pages
XIX, 189
Number of Illustrations
6 b/w illustrations
Topics