Betriebliche Personalpolitik

Differenziertes Human Resource Management

Lösungsansatz für die Geschlechtergleichstellung

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-97748-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8244-6517-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Obwohl die Geschlechtergleichstellung immer stärker gesetzlich normiert wird, bestehen hinsichtlich der Umsetzung dieser Normen in der Unternehmenspraxis noch erhebliche Defizite. Doris Kühne analysiert die Umsetzung der Gleichstellung von Frauen primär unter ökonomischem Postulat. Das vorgestellte Konzept des differenzierten Human Resource Management verdeutlicht, wie personalwirtschaftliches Handeln gestaltet werden kann, um die Geschlechtergleichstellung sowohl als gesellschaftlichen Auftrag an Unternehmen, als auch als Offenlegung von Erfolgspotentialen im Kontext unternehmens- und wettbewerbspolitischer Prozesse zu verankern. Dazu werden einzelne personalwirtschaftliche Handlungsfelder wie beispielsweise Personalbeurteilung, -entwicklung sowie auch das Personalcontrolling bezüglich entsprechender Gestaltungsaspekte betrachtet.

About the authors

Dr. Doris Kühne war wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalwirtschaft der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Sie ist derzeit wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Personalwesen und Arbeitswissenschaft der Universität Mannheim.

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)
  • Geschlechtergleichstellung im Spannungsverhältnis zwischen sozialem Zwang und ökonomischem Wettbewerbsvorteil

    Pages 1-9

    Kühne, Doris

  • Gleichheitsdefizite in der männlichen und weiblichen Erwerbstätigkeit — Die Notwendigkeit der Gleichstellung

    Pages 10-27

    Kühne, Doris

  • Human Resource Management — Ein integrativer Weg zur Gleichstellung

    Pages 28-53

    Kühne, Doris

  • Wahrnehmungs- bzw. Erklärungsmuster von Geschlechtsdiskriminierung und Gleichstellung im Kontext ökonomischer und sozialer Zwänge

    Pages 54-99

    Kühne, Doris

  • Gleichstellung als normative Verhaltensvorgabe durch das System der industriellen Beziehungen

    Pages 100-185

    Kühne, Doris

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-322-97748-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8244-6517-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Differenziertes Human Resource Management
Book Subtitle
Lösungsansatz für die Geschlechtergleichstellung
Series Title
Betriebliche Personalpolitik
Copyright
1997
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-97748-9
DOI
10.1007/978-3-322-97748-9
Softcover ISBN
978-3-8244-6517-0
Edition Number
1
Number of Pages
XXIV, 367
Number of Illustrations
4 b/w illustrations
Topics