Save today: Get 40% off titles in Popular Science!

Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations

Informations- und Anreizprobleme im Krankenhaussektor

Eine institutionenökonomische Analyse

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-08565-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
About this Textbook

Die Kostenexplosion im Gesundheitswesen stellt ein zentrales Thema der gesundheitspolitischen Diskussion in der Bundesrepublik Deutschland dar. Insbesondere der Krankenhaussektor ist durch erhebliche Wirtschaftlichkeitsprobleme gekennzeichnet. Andrea Schwartz untersucht diese aktuelle Problematik mit Hilfe des institutionenökonomischen Instrumentariums, in erster Linie der Principal-Agent-Theorie. Sie analysiert die Informations- und Anreizprobleme zwischen den Beteiligten im Krankenhaussektor, die ursächlich für die Kostenentwicklung sind, und zeigt Möglichkeiten zu deren Bewältigung und Reduzierung auf.

About the authors

Dr. Andrea Schwartz ist Assistentin am Lehrstuhl von Prof. Dr. Arnold Picot an der Universität München, wo sie auch promovierte.

Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-08565-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Informations- und Anreizprobleme im Krankenhaussektor
Book Subtitle
Eine institutionenökonomische Analyse
Series Title
Markt- und Unternehmensentwicklung Markets and Organisations
Copyright
1997
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-08565-2
DOI
10.1007/978-3-663-08565-2
Softcover ISBN
978-3-8244-6385-5
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 184
Number of Illustrations
24 b/w illustrations
Topics