CYBER DEAL: 50% off all Springer eBooks | Get this offer!

DUV Sozialwissenschaft

Zwischen Zeitbindung und Zeitautonomie

Eine empirische Analyse der Zeitverwendung und Zeitstruktur der Werktags- und Wochenendfreizeit

Authors: Benthaus-Apel, Friederike

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-14519-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)
  • Einleitung: Freizeitgesellschaft ohne Zeit?

    Pages 13-31

    Benthaus-Apel, Friederike

  • Zum soziologischen Verständnis von „Zeit“

    Pages 33-51

    Benthaus-Apel, Friederike

  • Soziale Zeitstrukturierung in spätindustriellen Gesellschaften

    Pages 52-84

    Benthaus-Apel, Friederike

  • Zeitbindung und Zeitautonomie - zwei zentrale Begriffe zur Analyse zeitlichen Alltagshandelns in spätindustriellen Gesellschaften

    Pages 85-89

    Benthaus-Apel, Friederike

  • Zeitliche Rahmenbedingungen des Alltagshandelns durch die strukturellen Bedingungen der Erwerbsarbeitszeit

    Pages 91-130

    Benthaus-Apel, Friederike

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-14519-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $69.99
price for USA in USD
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Zwischen Zeitbindung und Zeitautonomie
Book Subtitle
Eine empirische Analyse der Zeitverwendung und Zeitstruktur der Werktags- und Wochenendfreizeit
Authors
Series Title
DUV Sozialwissenschaft
Copyright
1995
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-663-14519-6
DOI
10.1007/978-3-663-14519-6
Softcover ISBN
978-3-8244-4170-9
Edition Number
1
Number of Pages
381
Number of Illustrations
3 b/w illustrations
Topics