Steuerschätzung in Österreich

Ablauf, Methoden und Präzision der Prognose

Authors: Leibrecht, markus

Free Preview

Buy this book

eBook $79.95
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-322-81121-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $84.99
price for USA in USD
About this book

Die für die jährliche Erstellung von Haushaltsplänen vorgenommene Schätzung der Einnahmen aus verschiedenen Steuern ist ein Vorgang, der die Praxis oft vor neue methodische Herausforderungen stellt, da z.B. geänderte gesamtwirtschaftliche oder steuerrechtliche Rahmenbedingungen berücksichtigt werden müssen.

Markus Leibrecht analysiert die Bedeutung einer präzisen Steueraufkommensprognose aus finanzwirtschaftlicher Perspektive und untersucht, welche statistischen Methoden geeignet sind, die Präzision einer Prognose zu ermitteln. Er präsentiert ein Modell der Determinanten der Präzision einer kurzfristigen Steueraufkommensprognose und entwickelt einen idealtypischen Ablauf der Prognose. Auf dieser Basis leitet er eine Reihe von Empfehlungen für die Praxis der Steueraufkommensprognose in Österreich ab.

About the authors

Dr. Markus Leibrecht ist Universitätsassistent am Institut für Finanzwissenschaft der Wirtschaftsuniversität Wien.

Table of contents (9 chapters)

Table of contents (9 chapters)

Buy this book

eBook $79.95
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-322-81121-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $84.99
price for USA in USD
Loading...

Services for this Book

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Steuerschätzung in Österreich
Book Subtitle
Ablauf, Methoden und Präzision der Prognose
Authors
Copyright
2004
Publisher
Deutscher Universitätsverlag
Copyright Holder
Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden
eBook ISBN
978-3-322-81121-9
DOI
10.1007/978-3-322-81121-9
Softcover ISBN
978-3-8244-0731-6
Edition Number
1
Number of Pages
XXI, 205
Topics