40% off Popular Science books & eBooks—Save on general interest titles now!

Schulverweigerung

Muster — Hypothesen — Handlungsfelder

Editors: Simon, Titus, Uhlig, Steffen (Hrsg.)

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-01382-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8100-3584-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Das Problem der Schulverweigerung hat an der Schnittstelle zwischen Jugendhilfe und Schule eine verstärkte Aufmerksamkeit erfahren. Das Buch beschreibt die aktuellen Entwicklungen in der theoretischen Debatte zur Schulverweigerung und beschreibt das bestehende Hilfesystem. Ein Hauptanliegen dieses Bandes ist es, das oftmals als "Schulverweigerung" bezeichnete Phänomen aus verschiedenen Sichtweisen heraus zu beschreiben, aber auch Handlungsstrategien für die Beteiligten zu besprechen: Was kann in der Schule selbst geschehen, und welche Funktion hat dabei die Schulsozialarbeit, welche Chancen haben spezialisierte Projekte, wie sie in den vergangenen vier Jahren an verschiedenen Orten implementiert wurden? Dabei wird das Verständnis von Schulverweigerung aus der Perspektive unterschiedlicher Berufsgruppen betrachtet. Besondere Berücksichtigung erfahren dabei die Kommunikations- und die Beziehungsdimension von Schulverweigerung. Empirische Befunde sowie die Schilderung gelingender Praxis von Modellprojekten runden die Darstellung ab.

About the authors

Dr. Titus Simon, Professor an der Hochschule Magdeburg-Stendal;
Dr. Steffen Uhlig, Geschäftsführer Rückenwind e.V., Schönebeck.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)
  • Zu Fragen der Schulverweigerung — eine Einführung

    Pages 11-19

    Simon, Titus

  • Schulverweigerung — eine Herausforderung für die pädagogische und soziale Qualitätsentwicklung der Regelschule

    Pages 21-42

    Braun, Karl-Heinz

  • Handlungsstrategien im Umgang mit Schulverweigerung — Versuch einer Systematisierung

    Pages 43-70

    Uhlig, Steffen

  • Gedanken über die Entstehung einer pädagogischen Haltung in der Arbeit mit Schulverweigerern

    Pages 71-87

    Hinne, Katrin

  • „Ich hab’ es angehalten, das Rad, das Schuleschwänzen heißt“ — Was kann die Schule tun?

    Pages 89-107

    Puhr, Kirsten

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-663-01382-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-8100-3584-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Schulverweigerung
Book Subtitle
Muster — Hypothesen — Handlungsfelder
Editors
  • Titus Simon
  • Steffen Uhlig
Copyright
2002
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Leske + Budrich, Opladen
eBook ISBN
978-3-663-01382-2
DOI
10.1007/978-3-663-01382-2
Softcover ISBN
978-3-8100-3584-4
Edition Number
1
Number of Pages
158
Number of Illustrations
6 b/w illustrations
Topics