Bankinformatik-Studien

Elektronische Bankvertriebswege

Die zukünftige Entwicklung und Bedeutung elektronischer Kommunikationskanäle und ihre Eignung zum Absatz von Bankleistungen im Privatkundengeschäft

Authors: Kreuzer, Martin

Free Preview

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-52420-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $64.99
price for USA in USD
About this book

Unter Zugrundelegung einer Delphi-Expertenbefragung werden in diesem Buch die technologische Entwicklung, Verbreitung und Bedeutung elektronischer Bankvertriebswege in der nächsten Dekade prognostiziert sowie grundsätzliche Eignungskriterien elektronischer Kommunikationskanäle zum Absatz von Bankprodukten im Privatkundengeschäft erarbeitet. Weiterhin werden Lösungsansätze zur Verbesserung dieser Eignung dargestellt. Die Einbettung der vorgestellten Trends und Lösungskonzepte in einen strategischen Gesamtrahmen unter Einbettung eines Fallbeispiels rundet die Arbeit ab. Mehr als 70 Abbildungen und Tabellen dienen einer ausführlichen Darstellung der aufgezeigten Entwicklungspfade und Ergebnisse.

Table of contents (16 chapters)

Table of contents (16 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-642-52420-2
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $64.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Elektronische Bankvertriebswege
Book Subtitle
Die zukünftige Entwicklung und Bedeutung elektronischer Kommunikationskanäle und ihre Eignung zum Absatz von Bankleistungen im Privatkundengeschäft
Authors
Series Title
Bankinformatik-Studien
Series Volume
2
Copyright
1998
Publisher
Physica-Verlag Heidelberg
Copyright Holder
Physica-Verlag Heidelberg
eBook ISBN
978-3-642-52420-2
DOI
10.1007/978-3-642-52420-2
Softcover ISBN
978-3-7908-1068-4
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 168
Number of Illustrations
58 b/w illustrations
Topics