cover

Nietzsche im Exil

Übergänge in gegenwärtiges Denken

Authors: Schmidt-Grépály, Rüdiger, Dietzsch, Steffen

Buy this book

Softcover $39.99
price for USA in USD
About this book

In diesem Band werden verschiedene Horizonte des Nachdenkens über Nietzsche eröffnet, so wie es sich nach 1933 in den unterschiedlichsten Exil-Ländern um Deutschland herum darstellte. In den Beiträgen wird mit dem zentralen Bild vom EXIL bei Nietzsche sowohl auf die prinzipielle Distanz seines Denkes gegenüber jeder Form des Totalitarismus als auch auf dessen lebendigen Impetus von Philosophie als Unterwegs-Sein hingewiesen. Autoren sind u. a. der Nestor deutscher Nietzsche-Forschung Eugen Biser, aus Finnland Tarmo Kunnas, aus Israel Dominique Bourel, Milos Havelka aus Prag und der Senior der Kritischen Theorie Hermann Schweppenhäuser.

About the authors

Die Herausgeber: Dr. Rüdiger Schmidt, geb. 1952; Zusammenarbeit mit dem italienischen Gelehrten und Nietzsche-Herausgeber Nazzino Montinari; 1980 Promotion; seit 1993 Mitarbeiter der Stiftung Weimarer Klassik, verantwortlich für die wissenschaftliche Konzeption der internationalen Nietzsche-Veranstaltungen und des Kollegs Friedrich Nietzsche. Prof. Dr. Steffen Dietzsch, geb. 1945; 1965-73 Studium der Philosophie und Geschichte in Leipzig, danach bis 1992 am Bereich Philosophische Editionen der Berliner Akademie der Wissenschaften; 1993-98 Professor an der Fernuniversität Hagen, danach am Institut für Philosophie der Humboldt-Universität Berlin.

Buy this book

Softcover $39.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Nietzsche im Exil
Book Subtitle
Übergänge in gegenwärtiges Denken
Authors
Copyright
2001
Publisher
Böhlaus
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Softcover ISBN
978-3-7400-1157-4
Edition Number
1
Number of Pages
I, 215
Topics