cover

POP - PraxisOrientierte Pflegediagnostik

Pflegediagnosen, Ziele und Maßnahmen nach der Version POP2

Authors: Stefan, H., Allmer, F., Schalek, K., Eberl, J., Hansmann, R., Jedelsky, E., Pandzic, R., Tomacek, D., Vencour, M.C.

  • Über 150 ressourcenorientierte Pflegediagnosen für die Praxis
  • Zahlreiche Diagnosen, Pflegephänomene und Maßnahmen
  • Anamnesebogen zum Download erleichtert Umsetzung in der Praxis
  • Lizenzrechtlich freie Verwendung der Klassifikation für Endanwender
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-662-62673-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover ca. $89.99
price for USA in USD
About this book

POP, die „PraxisOrientierte Pflegediagnostik“, steht für ressourcenorientiertes Diagnostizieren, bei dem professionell Pflegende Potenziale, Risiken und Defizite von Menschen gleichermaßen beschreiben. Die Pflegediagnosen (Version POP2) bieten geordnet nach neun Domänen klare Definitionen, konkrete Ressourcen sowie pflegerelevante Ätiologien und Risikofaktoren.

Für den Schritt vom Assessment zur Diagnostik steht der EAssessmentbogen als Hilfsmittel zur Verfügung. Zur leichteren mehrmaligen Nutzung steht er in der dritten Auflage zum Download zur Verfügung. Neu sind auch die ergänzten aktualisierten Literaturangaben, die für die weitere fachliche Recherche oder in der Ausbildung hilfreich sind. Beispiele für ressourcenorientierte Zielformulierungen und Pflegemaßnahmen unterstützen bei der Pflegeplanung.

Endanwender (Krankenhäuser, Langzeitpflegeeinrichtungen, ambulante Dienste, Ausbildungs- und Forschungseinrichtungen etc.) können die Klassifikation lizenzrechtlich frei anwenden.


About the authors

Dr. Harald Stefan, MSc., Pflegebereichsleitung, Allgemeine Psychiatrische Abteilung, Klinik Landstraße, Wien

Franz Allmer, Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel, Abteilung Neurologie, Wien

Kurt Schalek, Referent in der Abteilung Gesundheitsberuferecht und Pflegepolitik der AK Wien

Josef Eberl, Schützen am Gebirge

Renate Hansmann, Krankenhaus Hietzing, Wien

Elisabeth Jedelsky, Wien

R. Pandzic, Klinik Sozialmedizinisches Zentrum Ost, Wien

T. Tomacek, Wien

M.C. Vencour, Wien

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-662-62673-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover ca. $89.99
price for USA in USD

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
POP - PraxisOrientierte Pflegediagnostik
Book Subtitle
Pflegediagnosen, Ziele und Maßnahmen nach der Version POP2
Authors
Copyright
2021
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer-Verlag GmbH, DE, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-62673-3
Hardcover ISBN
978-3-662-62672-6
Edition Number
3
Topics