Psychotherapie: Praxis
cover

EMDR in der Psychotherapie der PTBS

Traumatherapie schonend und nachhaltig umsetzen

Authors: Böhm, Karsten

  • Innovativ: EMDR integrativ in der Psychotherapie einsetzen
  • Praxisnah: Gute Umsetzbarkeit für Therapeuten
  • Gut lesbar: EMDR an einem roten Faden lernen
  • Vollständig überarbeitete 2. Auflage
see more benefits

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-662-60338-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover ca. $39.99
price for USA in USD
About this book

Dieses Buch zeigt, wie psychologische und ärztliche Psychotherapeuten EMDR in der Traumatherapie einsetzen können. Die Psychotherapie der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTSD, PTBS) konfrontiert Patienten mit grausamen und oft schwer zu ertragenden Bildern und Erinnerungen, um ihnen die Verarbeitung dieser Erlebnisse zu ermöglichen. Patienten sagen dabei, dass sie sich leicht auf EMDR einlassen können – es gerne anwenden. Forschung und Praxis bestätigen, dass Therapieabbrecher bei EMDR selten sind. Die WHO hat EMDR längst anerkannt. 

Fachleute erfahren in diesem Buch, wie sie EMDR in ihre Therapie integrativ einbauen können und welche Besonderheiten zu berücksichtigen sind – auch bei komplexen Fällen und bestehenden Komorbiditäten. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Anwendung – Fallbeispiele verdeutlichen die komplexe EMDR-Therapie, der Text ist leicht verständlich aufgebaut. Mit einem Geleitwort von Dr. Arne Hofmann. 

Geschrieben für … 

… Psychologische Psychotherapeuten (sowohl verhaltenstherapeutisch als auch tiefenpsychologisch orientiert), Traumatherapeuten, Ärzte, Psychotherapeuten in der Ausbildung. 

Der Autor: 

Dr. phil. Dipl.-Psych. Karsten Böhm, Trainer und Supervisor für EMDR und Verhaltenstherapie; Leitender Psychologe an der Klinik Friedenweiler im Schwarzwald und 1. Vorsitzender von EMDRIA Deutschland.

 

About the authors

Dr. phil. Dipl. Psych. Karsten R. Böhm wurde 1973 in Lennestadt/Deutschland geboren, ist verheiratet und hat zwei Kinder. Er ist Leitender Psychologe an der Privatklinik Friedenweiler im Schwarzwald, 1. Vorsitzender der EMDRIA-Deutschland e. V., EMDR- und Traumatherapeut, Europa-zertifizierter Trainer und Supervisor für EMDR, Verhaltenstherapeut und Supervisor für Verhaltenstherapie, Psychotherapeut und Berater in der Akutversorgung von Unfall- und Katastrophenopfern im In- und Ausland sowie Notfallseelsorger der Feuerwehr. An verschiedenen Aus- und Weiterbildungsinstituten und auf Kongressen ist Dr. Böhm als Referent, Selbsterfahrungsleiter und Ausbildungsleiter tätig. Werdegang: Studium der Psychologie und Philosophie an der Universität Freiburg, Promotion am Max-Planck-Institut Freiburg und Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten in Freiburg. Arbeitsgebiete/Schwerpunkte: Traumafolgestörungen, Zwangsstörungen.

Buy this book

eBook  
  • ISBN 978-3-662-60338-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover ca. $39.99
price for USA in USD

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
EMDR in der Psychotherapie der PTBS
Book Subtitle
Traumatherapie schonend und nachhaltig umsetzen
Authors
Series Title
Psychotherapie: Praxis
Copyright
2021
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-60338-3
Hardcover ISBN
978-3-662-60337-6
Series ISSN
2570-3285
Edition Number
2
Number of Illustrations
25 b/w illustrations
Topics