Save 40% on books and eBooks in Engineering & Materials Science or in Social & Behavioral Sciences!

Psychotherapie: Praxis

Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

Anwendungen in der psychotherapeutischen Praxis

Editors: Bents, Hinrich, Gschwendt, Miriam, Mander, Johannes (Hrsg.)

Free Preview
  • Praxisnah: Konzept und Anwendung von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in Psychotherapie und Beratung
  • State of the art: Grundlagen und Anwendungen zum Thema 
  • Gut lesbar: wissenschaftlich fundiert, verständliche und anschaulich
see more benefits

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-662-60318-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-662-60317-8
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Dieses Buch gibt einen Überblick über Konzepte und Praxis von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in der Psychotherapie, stellt störungsspezifische Anwendungen in der Erwachsenenpsychotherapie und in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie vor und skizziert Entwicklungen in unterschiedlichen Settings (von Paartherapie bis Onlinetherapie). 

Achtsamkeit und Selbstmitgefühl sind Prinzipien mit einer weit zurückreichenden Geschichte. Diese Traditionen erleben im psychosozialen Bereich eine Renaissance – vielleicht als sinnstiftendes Gegengewicht zu den unüberschaubar gewordenen komplexen Anforderungen einer multipel vernetzten Welt. Auch in die moderne, wissenschaftlich fundierte Psychotherapie haben Achtsamkeitskonzepte als theoretische Grundlage wie auch in praktischen Anwendungen Eingang gefunden. 

Geschrieben für … 

Psychologische und Ärztliche Psychotherapeuten, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten, Psychiater, Ärzte aller Fachrichtungen, psychosoziale Berufe in Kliniken, Beratungsstellen und anderen komplementären Einrichtungen, Psychotherapeuten in der Ausbildung. 

Die Herausgeber: 

Dr. Hinrich Bents – Psychologischer Psychotherapeut, Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Psychologische Psychotherapie der Universität Heidelberg (ZPP Heidelberg). Dr. Miriam Gschwendt – Psychologische Psychotherapeutin, Praxengemeinschaft Psychotherapie im Mathematikon, Heidelberg. Priv.-Doz. Dr. Johannes Mander – Psychologischer Psychotherapeut, stellvertretende Studienleitung und Psychotherapieforschung am ZPP Heidelberg.

About the authors

Die Herausgeber: 

Dr. Hinrich Bents – Psychologischer Psychotherapeut, Geschäftsführender Direktor des Zentrums für Psychologische Psychotherapie der Universität Heidelberg (ZPP Heidelberg). 

Dr. Miriam Gschwendt – Psychologische Psychotherapeutin, Praxengemeinschaft Psychotherapie im Mathematikon, Heidelberg. 

Priiv.-Doz. Dr. Johannes Mander – Psychologischer Psychotherapeut, stellvertretende Studienleitung und Psychotherapieforschung am ZPP Heidelberg. 

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-3

    Bents, Hinrich (et al.)

  • Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in der Psychotherapie – state of the art

    Pages 5-16

    Gruber, Elena (et al.)

  • Flexible Emotionsregulation als psychologische Grundlage von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

    Pages 17-24

    Barnow, Sven (et al.)

  • Achtsamkeit, Selbstmitgefühl und Liebevolle Güte - Grundlagen und Bedeutung in der Psychotherapie

    Pages 25-34

    Heidenreich, Thomas (et al.)

  • Achtsamkeitsbasierte Interventionen bei Zwängen

    Pages 35-48

    Külz, Anne Katrin

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-662-60318-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-662-60317-8
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Achtsamkeit und Selbstmitgefühl
Book Subtitle
Anwendungen in der psychotherapeutischen Praxis
Editors
  • Hinrich Bents
  • Miriam Gschwendt
  • Johannes Mander
Series Title
Psychotherapie: Praxis
Copyright
2020
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-60318-5
DOI
10.1007/978-3-662-60318-5
Softcover ISBN
978-3-662-60317-8
Series ISSN
2570-3285
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 185
Number of Illustrations
2 b/w illustrations, 4 illustrations in colour
Topics