Lineare Optimierung – eine anwendungsorientierte Einführung in Operations Research

Authors: Koop, Andreas, Moock, Hardy

Free Preview
  • Leicht verständliche, anschauliche und praxisorientierte Einführung in die Lineare Optimierung
    Durch Umsetzung in Excel und C++ wird der Leser sehr schnell in die Lage versetzt, selbst konkrete Probleme zu lösen
    Mit Fallstudien konkreter industrieller Aufgabenstellungen

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-662-56141-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-662-56140-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this Textbook

Leicht verständlich und praxisorientiert behandelt das vorliegende Buch die wesentlichsten Gebiete der Linearen Optimierung, einem Kernbereich des Operations Research. Es wendet sich an Studierende betriebswirtschaftlicher und technischer Disziplinen. Aber auch der Praktiker aus kleinen und mittelständischen Unternehmen wird in hohem Maße davon profitieren. Da kaum mathematische Kenntnisse vorausgesetzt werden, fällt es gerade ihm leicht, sich selbstständig in die Lineare Programmierung einzuarbeiten, die erhebliche Kostensenkungen und Zeiteinsparungen ermöglicht. Auch Studierende der Mathematik und der Informatik werden durch das Buch angesprochen, da sie sehr schnell einen Überblick über die Lineare Programmierung gewinnen können. Kurz und prägnant, dabei vollständig und mathematisch exakt, werden die Methoden hergeleitet, rezeptartig zusammengefasst, durch zahlreiche Beispiele und Übungsaufgaben ergänzt und mit zwei Fallstudien aus der betriebswirtschaftlichen und technischen Praxis angereichert. Nicht zu vergessen die softwaretechnische Umsetzung der Linearen Programme mittels Excel-Solver bzw. der Programmiersprache C. Dieses Buch ist ein Muss für jeden, der in die Thematik der Linearen Optimierung einsteigen möchte.

About the authors

Dr. Andreas Koop ist Dozent für Mathematik in den Präsenzstudiengängen im Fachbereich Maschinenbau  an
der Fachhochschule Südwestfalen und leitet als Geschäftsführer ein mittelständisches Unternehmen der
metallverarbeitenden Industrie.
 
Dr. Hardy Moock ist Professor für Mathematik und Datenverarbeitung für die Verbundstudiengänge Maschinenbau und Mechatronik an der Fachhochschule Südwestfalen im Fachbereich Maschinenbau in Iserlohn. 

Reviews

Eine moderne Einführung in die Lineare Optimierung. Prof. Dr. Günter Gramlich, Hochschule Ulm

Sehr kompetent, gut verständlich. Prof. Dr. Joachim Käschel, TU Chemnitz

Ich hoffe, dass dieses durch Stoffauswahl und –präsentation sehr gelungene Lehrbuch, das Studierenden verschiedener Fachrichtungen einen schönen Einblick in Theorie und Anwendung der Linearen Optimierung gibt, viele Leser finden wird. Durch den stets engen Bezug zu zahlreichen und wichtigen Anwendungen bereichert obiges Lehrbuch das bereits große Angebot an guten und sehr guten Lehrbüchern zu dieser Thematik. Prof. Dr. Jörg Seeländer, Hochschule Merseburg

Table of contents (12 chapters)

Table of contents (12 chapters)

Buy this book

eBook $29.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-662-56141-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $39.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-662-56140-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Lineare Optimierung – eine anwendungsorientierte Einführung in Operations Research
Authors
Copyright
2018
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-56141-6
DOI
10.1007/978-3-662-56141-6
Softcover ISBN
978-3-662-56140-9
Edition Number
2
Number of Pages
XIV, 297
Number of Illustrations
77 illustrations in colour
Topics