Management-Reihe Corporate Social Responsibility

CSR und Interkulturelles Management

Gesellschaftliche und unternehmerische Verantwortung international bewältigen

Editors: Karlshaus, Anja B., Mochmann, Ingvill C. (Hrsg.)

Free Preview
  • CSR nachhaltig umsetzen mit interkulturellen Managementstrategien
  • Praxisnah dank vieler Fallbeispiele und Best Cases renommierter Unternehmen wie AUDI, Bosch, Otto-Group, DHL, Deutsche Bahn
  • Teil der renommierten Management-Reihe „CSR“
see more benefits

Buy this book

eBook $24.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-662-55230-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $34.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-662-55229-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieser Band beleuchtet die interkulturellen Herausforderungen, die bei der Umsetzung von CSR-Strategien auftreten können. In den letzten Jahren ist eine nachhaltige Implementation von CSR immer mehr in den Fokus global agierender Unternehmen gerückt.  Dabei konnten jedoch oftmals nur bestimmte CSR-Aspekte in einzelnen Funktionsbereichen der Unternehmen verankert werden, da viele verschiedene Hierarchieebenen und Abteilungen entlang der Value Chain in einen derartigen Entscheidungsprozess involviert sind.  Ein weiteres Hindernis auf dem Weg zu einer ganzheitlichen CSR-Strategie auf allen Unternehmensebenen besteht in der Kulturabhängigkeit von Corporate Social Responsibilty, die sich in uneinheitlichen Definitionen und unterschiedliche Umsetzungsaktivitäten zeigt.  

Die sich daraus ergebenden Frage- und Problemstellungen werden in diesem Buch anhand von Fallbeispielen verschiedener Ländern illustriert, die unternehmerische Verantwortung und Compliance sehr unterschiedlich umgesetzt haben. Gemein ist ihnen dabei jedoch die Schwerpunktsetzung auf Themen wie die internationale Wertevermittlung und die CSR-Verankerung im Personalmanagement.  Daneben stehen auch Corporate Volunteering-Programme, das Flüchtlingsengagement sowie eine nachhaltige interkulturelle Zusammenarbeit entlang der Wertschöpfungskette häufig im Vordergrund der Tätigkeiten vieler Unternehmen. 
Ob als Führungskraft in der Wirtschaft oder Berater aus der Forschung, in diesem Buch finden Sie zahlreiche Konzepte und Instrumente zur Einbindung interkultureller Aspekte in die CSR-Strategie eines Unternehmens. Werden Sie jetzt aktiv und nutzen Sie die Erkenntnisse aus den vorgestellten Best Cases, um den Shareholder Value Ihres Unternehmens zu erhöhen. 

About the authors

Prof. Dr. Anja B. Karlshaus ist seit 2008 Professorin für allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Personal an der Cologne Business School (CBS) und leitet dort den Fachbereich Personal- und Unternehmensführung. Sie studierte an der Universität zu Köln, der Santa Clara University in den USA und der European Business School (EBS) in Oestrich-Winkel, wo sie über das Thema „Strategisches Personalmanagement“ promovierte. Darüber hinaus hat sie bei diversen Forschungsinstituten im In- und Ausland gearbeitet. Neben Lehre und Forschung war sie von 1999 bis 2016 in Großkonzernen wie der Dresdner Bank, Allianz Group bzw. der Commerzbank im strategischen Personalbereich beschäftigt. Anja Karlshaus ist Mitglied in verschiedenen Arbeitskreisen der IHK und des Landes NRW und als Sprecherin sowie Trainerin zu den Themenfeldern Nachhaltigkeit, Gender und Diversity sowie (Teilzeit-)Führung bzw. neue Arbeitsmodelle tätig. Ihre aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen in der Analyse flexibler Arbeitszeitmodelle für Führungskräfte, im Themenfeld Gender Diversity sowie zu Fragestellungen im Bereich der interkulturellen Kompetenz.
Prof. Dr. Ingvill C.  Mochmann hat Vergleichende Politikwissenschaften, Volkswirtschaftslehre und Germanistik an der Universität Bergen, Norwegen, und der Friedrich-Wilhelm Universität Bonn, Deutschland, studiert. In 2003 hat sie in Politikwissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen promoviert. Von 1995 bis 1997 war sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Zentralarchiv für empirische Sozialforschung der Universität zu Köln und seit 1996 ist sie Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Leiterin des EUROLAB am GESIS-Leibniz Institut für Sozialwissenschaften in Köln. Seit 2011 ist sie zudem Professorin für Internationale Politik an der Cologne Business School (CBS), wo sie seit 2013 auch die Position als Vizepräsidentin für Forschung und Wissenstransfer inne hat. Von 2013 bis 2014 war sie Fellow beim Harvard Humanitarian Initiative (HHI) und ist seitdem Mitglied der Expertengruppe der HHI. Ihre Forschungsbereiche umfassen Demokratie- und Minderheitenrechte, Kinder des Krieges, Parteiensysteme und Wahlverhalten, Lebensstilforschung, interkulturelles und Diversity Management sowie Forschungsmethoden. Als Expertin für die evidenzbasierte Forschung zu Kindern des Krieges (www.childrenbornofwar.org) sowie nachhaltige Integration dieser Kinder in Nachkriegsgesellschaften berät sie u.a. Forscher, Politik und Organisationen.

Table of contents (17 chapters)

Table of contents (17 chapters)
  • Corporate Social Responsibility und Interkulturelles Management

    Karlshaus, Prof. Dr. Anja B. (et al.)

    Pages 1-24

  • Corporate Social Responsibility und interkulturelle Kompetenz: Auflösung von unternehmensinternen Wertekonflikten anhand von Lösungsansätzen aus dem interkulturellen Kontext

    Stehr, Prof. Dr. Christopher (et al.)

    Pages 27-59

  • Verantwortungsvolles Handeln und Interkulturelles Management als Teil der Geschäftspraxis am Beispiel der Deutsche Post DHL Group

    Nezmeskal-Berggötz, Susanna (et al.)

    Pages 61-74

  • Werte- und Mitarbeiterorientierung als Basis eines erfolgreichen Nachhaltigkeitsmanagements: Praktische Umsetzungen und Bewertung derselben am Beispiel der Otto Group

    Schall-van Bellen, Jennifer (et al.)

    Pages 75-86

  • Praktische Umsetzung von Corporate Social Responsibility im Global Sourcing der Pierburg Gruppe

    Gerlach, Marcus

    Pages 87-96

Buy this book

eBook $24.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-662-55230-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $34.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-662-55229-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
CSR und Interkulturelles Management
Book Subtitle
Gesellschaftliche und unternehmerische Verantwortung international bewältigen
Editors
  • Anja B. Karlshaus
  • Ingvill C. Mochmann
Series Title
Management-Reihe Corporate Social Responsibility
Copyright
2019
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-662-55230-8
DOI
10.1007/978-3-662-55230-8
Softcover ISBN
978-3-662-55229-2
Series ISSN
2197-4322
Edition Number
1
Number of Pages
XVIII, 277
Number of Illustrations
37 b/w illustrations
Topics