Get 40% off of select print and eBooks in Engineering & Materials Science!

Springer-Lehrbuch

Physikalische Grundlagen der Materialkunde

Authors: Gottstein, Günter

Free Preview
  • Verständliche, locker geschriebene Einführung
  • Autor renommierter Experten auf dem Gebiet der Metallphysik
  • Wissenschaftlich profund, umfassend und didaktisch klar
  • Anschauliche durch viele Abbildungen und Tabellen
see more benefits

Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-662-22296-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Die modernen Konzepte der physikalischen Metallkunde sind gleichermaßen grundlegend für das Verständnis aller nichtmetallischen Werkstoffe. Deswegen und der wachsenden Bedeutung der Verbundwerkstoffe wegen liegt es nahe, die klassisch nach den drei Werkstoffen Metall, Keramik und Kunststoff differenzierten Wissensgebiete unter der verbindenden Bezeichnung Werkstoffwissenschaft gemeinsam abzuhandeln. Von dieser Feststellung ausgehend will dieses Lehrbuch zwar zunächst in die Allgemeine Metallkunde einführen, damit und darüber hinaus aber auch die Grundlagen für die gesamten Werkstoffwissenschaften legen. Im Mittelpunkt steht dabei fraglos der naturwissenschaftliche Aspekt der Materialkunde, ohne daß deswegen aber ihr ingenieurwissenschaftlicher Anteil vernachlässigt wurde.

Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)

Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-662-22296-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Physikalische Grundlagen der Materialkunde
Authors
Series Title
Springer-Lehrbuch
Copyright
2001
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-22296-6
DOI
10.1007/978-3-662-22296-6
Series ISSN
0937-7433
Edition Number
2
Number of Pages
XVI, 472
Topics