Die physikalischen und chemischen Grundlagen der Keramik

Authors: Scholze, H.

Free Preview

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-662-00088-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
About this Textbook

Die meisten keramischen Produkte zeigen in ihrer Analyse einen hohen Si0-Gehalt. Die beiden Elemente Sauerstoff und Silicium sind 2 auch die häufigsten Elemente der Erdrinde, die in Tab. 1 aufgeführt sind. Zusammen mit dem Aluminium, das meist ebenfalls in keramischen Produkten enthalten ist, bilden sie einen Anteil von über 80 Gew. -%, während die ersten zehn Elemente einen Betrag von 99,2 Gew. -% lie­ fern. Es ist deshalb verständlich, daß die Menschheit schon frühzeitig versucht hat, sich die aus diesen Elementen bestehenden Rohstoffe nutz­ bar zu machen. Die so entstandene Keramik kann damit auf eine viel­ tausendjährige Geschichte zurückblicken. Die Analyse vieler heute hergestellter keramischer Produkte zeigt eine auffallende Ähnlichkeit mit der Reihenfolge der häufigsten Elemente, wie in Tab. 1 am Beispiel eines Ziegels zu erkennen ist. Tabelle 1. Häufigste Elemente der Erdrinde und Analyse eines Ziegels Anteil in Gew. -% Element Erdrinde Ziegel 49,4 48,8 0 Si 25,8 30,3 1l,3 Al 7,5 Fe 4,7 2,1 Ca 3,4 3,3 Na 2,6 0,5 2,0 K 2,4 Mg 1,9 1,1 H 0,9 - 0,6 0,6 Ti 99,2 Summe I I 100,0 Es kann hier nicht näher auf die Geschichte der Keramik eingegan­ gen werden, die im Laufe der Zeit zunächst eine stetige, in den letzten Jahrzehnten eine stürmische Entwicklung erlebt hat.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook $54.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-662-00088-5
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Die physikalischen und chemischen Grundlagen der Keramik
Authors
Copyright
1968
Publisher
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
Copyright Holder
Springer-Verlag Berlin Heidelberg
eBook ISBN
978-3-662-00088-5
DOI
10.1007/978-3-662-00088-5
Edition Number
5
Number of Illustrations
247 b/w illustrations
Additional Information
Frühere Auflagen erschienen unter: H. Salmang, Die physikalischen und chemischen Grundlagen der Keramik
Topics