Soziologie des Wertens und Bewertens

Bewertungskulturen

Editors: Berli, Oliver, Nicolae, Stefan, Schäfer, Hilmar (Hrsg.)

Free Preview
  • Studie zu Objekten und Praktiken der Bewertung und deren Kriterien
  • Untersuchung der Prozesse von Wertzuschreibungen in Wissenschaft, Sport und Kultur
  • Interdisziplinär besetzter Sammelband
see more benefits

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD
  • Due: July 6, 2021
  • ISBN 978-3-658-33409-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-33408-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Bewertungsphänomene wie Rankings und Ratings sind in Gegenwartsgesellschaften weit verbreitet. Sie werfen gleichermaßen theoretische wie politische Fragen auf und fordern die soziologische Analyse heraus. Der Band versammelt Studien zu Bewertungsphänomen in unterschiedlichen sozialen Sphären (u.a. Alltag, digitalen Medien, Kultur, Sport und Wissenschaft) und bringt sie miteinander ins Gespräch. Zugleich wirbt er für eine konsequent vergleichende Perspektive, die unterschiedliche Bewertungskulturen in Gegenwartsgesellschaften umfassend nachzeichnet.

About the authors

Dr. Oliver Berli ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Erziehungs- und Kultursoziologie der Universität zu Köln.

Dr. Stefan Nicolae ist wissenschaftlicher Mitarbeiter der Professur für Allgemeine Soziologie der Universität Trier.

Dr. Hilmar Schäfer ist Gastprofessor für Allgemeine Soziologie und Kultursoziologie am Institut für Sozialwissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin.


Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Bewertungskulturen. Ein Vorschlag für eine vergleichende Soziologie der Bewertung

    Pages 1-21

    Berli, Oliver (et al.)

  • Zur Justierung von Lebbarkeiten. Normative Bewertungsgefüge in digitalen Teilöffentlichkeiten

    Pages 23-45

    Eickelmann, Jennifer

  • Dissensfiktionen als Element formaler Organisation. Die Bewertung wissenschaftlicher Leistungen an Hochschulen

    Pages 47-70

    Alberth, Lars (et al.)

  • Sichtbarkeitskonstellationen im Journal Peer Review – Konsequenzen von In/Transparenz in wissenschaftlichen Bewertungsverfahren

    Pages 71-92

    Hesselmann, Felicitas (et al.)

  • Zwischen Sinnlichkeit und Sinn. Kulturen der Kunstbetrachtung

    Pages 93-116

    Zahner, Nina Tessa

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD
  • Due: July 6, 2021
  • ISBN 978-3-658-33409-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover $74.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-33408-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Services for this Book

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Bewertungskulturen
Editors
  • Oliver Berli
  • Stefan Nicolae
  • Hilmar Schäfer
Series Title
Soziologie des Wertens und Bewertens
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-33409-3
DOI
10.1007/978-3-658-33409-3
Softcover ISBN
978-3-658-33408-6
Edition Number
1
Number of Pages
XI, 194
Number of Illustrations
8 b/w illustrations, 14 illustrations in colour
Topics