Study Week: Selected textbooks only 14.99 each—eBooks & softcovers on sale! Shop now >>

Wahlen und politische Einstellungen

Parteienwettbewerb und Wählerverhalten im deutschen Mischwahlsystem

Authors: Pappi, Franz Urban, Kurella, Anna-Sophie, Bräuninger, Thomas

Free Preview
  • Analysiert Wähler- und Parteienverhalten im deutschen Wahlsystem 
  • Stellt den aktuellen Forschungsstand der räumlichen Theorie des Parteienwettbewerbs dar 
  • Gibt einen Überblick über die Entwicklung des deutschen Parteiensystems seit 1949 
see more benefits

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-32861-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-32860-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Das Buch liefert eine erste umfassende Analyse der komplexen Wechselwirkungen des Wählerverhaltens und der Parteistrategien im deutschen Mischwahlsystem. Nach einer ausführlichen Einführung in die räumliche Theorie des Parteienwettbewerbs wird das Zusammenspiel von Politiknachfrage der Wähler und Politikangebot der Parteien in der Mehrheits- und der Verhältniswahlkomponente bei Bundestagswahlen untersucht. Die Darstellung richtet sich somit an Politikwissenschaftler, Wahlrechtsexperten in Politik und Wissenschaft, Lehrende an Hochschulen und Journalisten gleichermaßen.

About the authors

Dr. Dr. h.c. Franz Urban Pappi ist Professor emeritus an der Universität Mannheim und am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung. 

Dr. Anna-Sophie Kurella ist Fellow und Projektleiterin am Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung der Universität Mannheim. 

Dr. Thomas Bräuninger ist Professor für Politische Ökonomie an der Universität Mannheim.

Table of contents (10 chapters)

Table of contents (10 chapters)
  • Einleitung

    Pages 1-5

    Pappi, Franz Urban (et al.)

  • Die personalisierte Verhältniswahl: Begriff, Einführung in Deutschland, Wirkung

    Pages 9-26

    Pappi, Franz Urban (et al.)

  • Die räumliche Theorie als Mikromodell der Wahlentscheidung und Makromodell des Parteienwettbewerbs

    Pages 27-61

    Pappi, Franz Urban (et al.)

  • Das Parteiensystem aus Wählersicht

    Pages 65-88

    Pappi, Franz Urban (et al.)

  • Parteivalenzen und Links-Rechts-Dimension als Kriterien der Parteibeurteilung und der Wahlentscheidungen

    Pages 89-109

    Pappi, Franz Urban (et al.)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-32861-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-32860-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Parteienwettbewerb und Wählerverhalten im deutschen Mischwahlsystem
Authors
Series Title
Wahlen und politische Einstellungen
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-32861-0
DOI
10.1007/978-3-658-32861-0
Softcover ISBN
978-3-658-32860-3
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 234
Number of Illustrations
6 b/w illustrations, 12 illustrations in colour
Topics