Persönlichkeit und weltpolitische Gestaltung
cover

Der Faktor Persönlichkeit in der internationalen Politik

Perspektiven aus Wissenschaft, Politik und Journalismus

Editors: Ohnesorge, Hendrik W., Gu, Xuewu (Hrsg.)

  • Innovative und interdisziplinäre Perspektiven 
  • Kombination von konzeptionellen Überlegungen, praktischen Erfahrungsberichten und empirischen Untersuchungen
  • Persönlichkeitsforschung als lange vernachlässigter Ansatz der Politikwissenschaft
see more benefits

Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: July 29, 2021
  • ISBN 978-3-658-32348-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: July 1, 2021
  • ISBN 978-3-658-32347-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
About this book

Der Sammelband bildet den Auftakt der Schriftenreihe „Persönlichkeit und weltpolitische Gestaltung“, die von den Herausgebern begründet wurde. Er vereint Beiträge von Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Politik und Journalismus, die sich der Frage nach der Rolle von Persönlichkeiten in internationaler Politik und Geschichte widmen.

Der Band liefert einen Einstieg in das Forschungsfeld „Persönlichkeit und Politik“. Er kombiniert konzeptionelle Beiträge hinsichtlich der Einflussmöglichkeiten Einzelner mit empirischen Untersuchungen ausgewählter Persönlichkeiten aus Vergangenheit und Gegenwart. Dabei werden sowohl Perspektiven unterschiedlicher wissenschaftlicher Disziplinen als auch Erfahrungsberichte aus der Praxis sowie journalistische Beobachtungen einbezogen. In seiner Gesamtschau möchte der Band somit gleichermaßen den derzeitigen Stand der personenbezogenen Politikforschung pointiert darstellen wie auch eine Agenda für das Forschungsfeld entwickeln.

About the authors

Dr. Hendrik W. Ohnesorge ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und Geschäftsführer des Center for Global Studies (CGS) an der Universität Bonn.

 

Prof. Dr. Xuewu Gu ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Beziehungen und Direktor des Center for Global Studies (CGS) an der Universität Bonn.


Buy this book

eBook $34.99
price for USA in USD
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: July 29, 2021
  • ISBN 978-3-658-32348-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover $44.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: July 1, 2021
  • ISBN 978-3-658-32347-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions & severe weather in the US may cause delays
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Der Faktor Persönlichkeit in der internationalen Politik
Book Subtitle
Perspektiven aus Wissenschaft, Politik und Journalismus
Editors
  • Hendrik W. Ohnesorge
  • Xuewu Gu
Series Title
Persönlichkeit und weltpolitische Gestaltung
Copyright
2021
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-32348-6
DOI
10.1007/978-3-658-32348-6
Softcover ISBN
978-3-658-32347-9
Series ISSN
2524-3888
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 304
Number of Illustrations
2 b/w illustrations
Topics