Edition Forschung und Entwicklung in der Strafrechtspflege

Polizeiarbeit zwischen Praxishandeln und Rechtsordnung

Empirische Polizeiforschungen zur polizeipraktischen Ausgestaltung des Rechts

Editors: Hunold, Daniela, Ruch, Andreas (Hrsg.)

Free Preview
  • Bietet einen breiten Überblick über die deutsche Polizeiforschung
  • Liefert eine Theorie der Praxis der Polizei
  • Analysiert die Ausgestaltung des Rechts in polizeilichem Handeln
see more benefits

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-30727-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-30726-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
About this book

Der vorliegende Band vereint aktuelle, interdisziplinäre Forschungen, welche sich im Kern mit dem Handeln der Polizei als soziales Phänomen beschäftigen. In diesem Zusammenhang greifen die Autoren/innen auch Fragen nach den rechtlichen Rahmenbedingungen polizeilichen Handelns sowie Einflüssen polizeilicher Praktiken auf Ausgestaltungen des Rechts auf. Ziel des Buches ist es, einen breiten Überblick über die hiesige, im Vergleich zu anderen Ländern immer noch recht rudimentär aufgestellte Polizeiforschung zu geben. Die Zusammenstellung praxisorientierter Perspektiven verfolgt dabei auch den Zweck, einen Baustein für eine Theorie der Praxis der Polizei zu liefern.   

About the authors

Dr. Daniela Hunold ist derzeit Gastdozentin an der Deutschen Hochschule der Polizei. Ihre wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in der Empirischen Polizeiforschung, der Raum- und Wissenssoziologie sowie der kritischen Kriminalgeographie. 
Prof. Dr. Andreas Ruch lehrt Strafrecht, Strafprozessrecht und Eingriffsrecht an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW, Abteilung Gelsenkirchen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Kriminologie, im Strafverfahrensrecht und im Polizeirecht.

Table of contents (15 chapters)

Table of contents (15 chapters)
  • Intransparente Polizeikontrollen – rechtliche Pflichten und technische Möglichkeiten für mehr Transparenz

    Pages 3-22

    Aden, Hartmut (et al.)

  • Bodycam – Argumentationslinien in Deutschland

    Pages 23-37

    Lehmann, Lena

  • Die Polizei als ‚Influencerin‘? – Zum Einfluss der Polizei auf sicherheitspolitische Diskurse: Die Silvesternacht in Leipzig-Connewitz 2019/2020

    Pages 39-73

    Wegner, Maren (et al.)

  • Datafizierte Polizeiarbeit – (Wissens-)Praktische Implikationen und rechtliche Herausforderungen

    Pages 77-100

    Egbert, Simon

  • Wo ist das „Vorfeld des strafrechtlichen Staatsschutzes“? Warum das nachrichtendienstliche Wissensmanagement erforscht werden muss

    Pages 101-118

    Grutzpalk, Jonas

Buy this book

eBook $44.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-30727-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $59.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-30726-4
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
  • Covid-19 shipping restrictions
  • Usually ready to be dispatched within 3 to 5 business days, if in stock
Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Polizeiarbeit zwischen Praxishandeln und Rechtsordnung
Book Subtitle
Empirische Polizeiforschungen zur polizeipraktischen Ausgestaltung des Rechts
Editors
  • Daniela Hunold
  • Andreas Ruch
Series Title
Edition Forschung und Entwicklung in der Strafrechtspflege
Copyright
2020
Publisher
Springer
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-30727-1
DOI
10.1007/978-3-658-30727-1
Softcover ISBN
978-3-658-30726-4
Series ISSN
2523-7349
Edition Number
1
Number of Pages
X, 350
Number of Illustrations
7 b/w illustrations
Topics