Gerechter Frieden

Cyberwar – die Digitalisierung der Kriegsführung

Fragen zur Gewalt • Band 6

Editors: Werkner, Ines-Jacqueline, Schornig, Niklas (Hrsg.)

Free Preview
  • Orientierungswissen für die Friedensdiskussion
  • Aktueller Beitrag zur Friedensdebatte
  • Umfassend und systematisch
see more benefits

Buy this book

eBook $14.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-27713-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $22.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-27712-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Digitalisierung der Kriegsführung fordert klassische und etablierte Sicherheitsvorkehrungen in einem bislang nicht bekannten Maße heraus: Das reicht von der zunehmenden Verschmelzung militärischer und ziviler Räume über ihre hohe Wirkasymmetrie bis hin zum Problem der Attribution. Dabei ist das Phänomen des Cyberwar nicht unumstritten. Ist er – so eine zentrale Frage dieses Bandes – mit konventionellen Vorstellungen von Gewalt, Krieg und Kriegsführung kompatibel? Die Autorinnen und Autoren reflektieren den Begriff des Cyberwar und seine Implikationen aus technologischer, friedenspolitischer, völkerrechtlicher, rüstungspolitischer und theologischer Perspektive.

About the authors

PD Dr. Ines-Jacqueline Werkner ist Friedens- und Konfliktforscherin an der Forschungsstätte der Evangelischen Studiengemeinschaft e.V. in Heidelberg und Privatdozentin am Institut für Politikwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt a.M.
Dr. Niklas Schörnig ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung in Frankfurt a.M.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)
  • Cyberwar – die Digitalisierung der Kriegsführung?

    Pages 1-14

    Werkner, Ines-Jacqueline

  • Cyberwar zwischen Fiktion und Realität – technologische Möglichkeiten

    Pages 15-38

    Reuter, Christian (et al.)

  • Gewalt im Cyberraum – ein politikwissenschaftlicher Blick auf Begriff und Phänomen des Cyberkrieges

    Pages 39-61

    Schörnig, Niklas

  • Hobbesscher Naturzustand im Cyberspace?

    Pages 63-86

    Kreuzer, Leonhard

  • Der Cyber-Rüstungswettlauf

    Pages 87-103

    Altmann, Jürgen

Buy this book

eBook $14.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-27713-0
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $22.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-27712-3
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Cyberwar – die Digitalisierung der Kriegsführung
Book Subtitle
Fragen zur Gewalt • Band 6
Editors
  • Ines-Jacqueline Werkner
  • Niklas Schornig
Series Title
Gerechter Frieden
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27713-0
DOI
10.1007/978-3-658-27713-0
Softcover ISBN
978-3-658-27712-3
Series ISSN
2662-2726
Edition Number
1
Number of Pages
VI, 136
Topics