essentials

Außerfamiliäre Betreuung von Kleinkindern

Bindungstheoretische Hinweise für Therapeuten, Pädagogen und Pädiater

Authors: Zemp, Martina, Bodenmann, Guy, Zimmermann, Peter

Free Preview
  • Praxisbezogen: Hinweise zu multiplen Betreuungssystemen
  • Plädoyer: Die Eltern sind die Schlüsselfiguren 
  • Aus der Forschung: Wissenschaftlich fundierte Daten
see more benefits

Buy this book

eBook $17.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-27596-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $17.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-27595-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses essential beleuchtet den aktuellen Kenntnisstand zur Inanspruchnahme öffentlicher Kindertagesbetreuung aus bindungstheoretischer Sicht. Es gibt Fachpersonen, die mit Familien arbeiten, einen Überblick und praktische Hinweise zum Thema. Die wissenschaftlichen Befunde zur Frage, ob die Betreuung in Kinderkrippen/Kitas negative Auswirkungen auf die kindliche Entwicklung hätte, sind inkonsistent. Die Folgen hängen von diversen Faktoren ab, u.a. von der Quantität und Qualität der außerfamiliären Betreuung und insbesondere von der Fürsorge und Feinfühligkeit der Eltern zu Hause. Bei guter Fürsorge kann die Eltern-Kind-Bindung aufrechterhalten werden. Dennoch ist die familienexterne Betreuung von Kleinkindern bindungstheoretisch nicht immer unproblematisch. Die Grundannahmen der Bindungstheorie bleiben in diesem Diskurs unumstritten und weiterhin hoch relevant.

About the authors

Martina Zemp ist Professorin für Klinische Psychologie des Kindes- und Jugendalters an der Universität Wien, Österreich. Guy Bodenmann ist Professor für Klinische Psychologie Kinder/Jugendliche & Paare/Familien an der Universität Zürich, Schweiz. Peter Zimmermann ist Professor für Entwicklungspsychologie an der Bergischen Universität Wuppertal, Deutschland.

Table of contents (5 chapters)

Table of contents (5 chapters)
  • Hintergründe und Grundannahmen der Bindungstheorie

    Pages 1-8

    Zemp, Martina (et al.)

  • Determinanten der Bindung: Das Feinfühligkeitskonzept

    Pages 9-15

    Zemp, Martina (et al.)

  • Müssen zwingend die Eltern die Bezugspersonen sein? Der Einfluss multipler Betreuungssysteme

    Pages 17-24

    Zemp, Martina (et al.)

  • Die Auswirkungen von außerfamiliärer Betreuung von Kleinkindern

    Pages 25-33

    Zemp, Martina (et al.)

  • Zusammenfassung und Schlusswort

    Pages 35-39

    Zemp, Martina (et al.)

Buy this book

eBook $17.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-27596-9
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $17.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-27595-2
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Außerfamiliäre Betreuung von Kleinkindern
Book Subtitle
Bindungstheoretische Hinweise für Therapeuten, Pädagogen und Pädiater
Authors
Series Title
essentials
Copyright
2019
Publisher
Springer
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-27596-9
DOI
10.1007/978-3-658-27596-9
Softcover ISBN
978-3-658-27595-2
Series ISSN
2197-6708
Edition Number
1
Number of Pages
X, 49
Number of Illustrations
3 b/w illustrations
Topics