Empirische Finanzmarktforschung/Empirical Finance

Vorzugsaktien in Deutschland

Historische und rechtliche Grundlagen, ökonomische Analyse, empirische Befunde

Authors: Daske, Stefan

Free Preview
  • Wirtschaftswissenschaftliche Studie mit langfristigen Aktienkurs- und -renditezeitreihen von Dual-Class-Unternehmen

Buy this book

eBook $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-25776-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $84.99
price for USA in USD
About this book

Mit Vorzugsaktien ist die Eigenkapitalfinanzierung von Wachstumsinvestitionen, Unternehmensübernahmen und Sanierungen möglich, ohne die Mehrheitsverhältnisse in den Gesellschaften nachhaltig zu beeinträchtigen. Stefan Daske zeigt in seiner Studie auf, dass der Kurs der Stammaktien im langjährigen Mittel um etwa 16 % über dem Kurs der Vorzugsaktien liegt, während Vorzugsaktien nicht nur eine höhere Dividendenrendite, sondern auch eine höhere Gesamtrendite erzielen. In der Analyse werden neben makroökonomischen auch unternehmensindividuelle Erklärungsansätze untersucht, z. B. der Einfluss der Stimmrechtsverteilung.

About the authors

Dr. Stefan Daske promovierte bei Prof. Richard Stehle, Ph. D., am Institut für Bank-, Börsen- und Versicherungswesen der Humboldt-Universität zu Berlin.

Table of contents (7 chapters)

Table of contents (7 chapters)

Buy this book

eBook $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-25776-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • Immediate eBook download after purchase and usable on all devices
  • Bulk discounts available
Softcover $84.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Vorzugsaktien in Deutschland
Book Subtitle
Historische und rechtliche Grundlagen, ökonomische Analyse, empirische Befunde
Authors
Series Title
Empirische Finanzmarktforschung/Empirical Finance
Copyright
2019
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-25776-7
DOI
10.1007/978-3-658-25776-7
Softcover ISBN
978-3-658-25775-0
Edition Number
1
Number of Pages
XXIX, 722
Number of Illustrations
1 b/w illustrations
Topics