CYBER DEAL: 50% off all Springer eBooks | Get this offer!

System statt Chaos

Ein Plädoyer für eine rationale Migrationspolitik

Authors: Söllner, Fritz

Free Preview
  • Ökonomische Analyse der Migrationspolitik
  • Versachlichung der emotionalen Debatte
  • Analyse der ökonomischen Hintergründe der verschiedenen Positionen in der Migrationsdebatte
see more benefits

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-25378-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover + eBook $27.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: September 4, 2019
  • ISBN 978-3-658-25377-6
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
About this book

Dieses Buch analysiert die deutsche Migrationspolitik aus ökonomischer Sicht umfassend und systematisch. Der Autor spannt dabei einen weiten Bogen: von der aktuellen Flüchtlingskrise über die Einwanderungspolitik bis zu den Zwängen des Europarechts und der Zukunft des Nationalstaats. Die Erkenntnisse der ökonomischen Theorie der Migration werden herangezogen, um die deutsche Flüchtlings- und Einwanderungspolitik zu kritisieren und Vorschläge zu ihrer Reform zu entwickeln. Dabei werden die Bedingungen betrachtet, die jede ökonomisch rationale Migrationspolitik erfüllen muss, gleichgültig, ob sie eher großzügig oder eher restriktiv angelegt ist. Auch die politischen Aspekte der Migrationspolitik werden berücksichtigt. Der Autor erklärt, warum die öffentliche Diskussion derart von Vorurteilen und Tabus belastet ist. Das Buch schließt mit der Forderung nach einer offenen und sachlichen Debatte der Migrationspolitik, in der alle Interessen berücksichtigt werden. Nur auf dieser Grundlage kann eine rationale Migrationspolitik verwirklicht werden – eine Migrationspolitik, die sich nicht durch Chaos, sondern durch System auszeichnet.

About the authors

Dr. Fritz Söllner ist Professor für Volkswirtschaftslehre, insbesondere Finanzwissenschaft, an der Technischen Universität Ilmenau. Er war an der Universität Bayreuth als Privatdozent tätig und hat sich als John F. Kennedy Fellow an der Harvard University in Cambridge/USA aufgehalten. Seit Ende der 1990er Jahre beschäftigt er sich mit migrationspolitischen Fragen.

Table of contents (11 chapters)

Table of contents (11 chapters)
  • EINFÜHRUNG: Die Mutter aller Probleme?

    Pages 1-7

    Söllner, Fritz

  • Wie Ökonomen denken

    Pages 11-21

    Söllner, Fritz

  • Die Konsequenzen der Migration: Gewinner und Verlierer

    Pages 23-49

    Söllner, Fritz

  • Diversität: Segen oder Fluch?

    Pages 51-70

    Söllner, Fritz

  • Der perfekte Sturm

    Pages 73-96

    Söllner, Fritz

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-25378-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover + eBook $27.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: September 4, 2019
  • ISBN 978-3-658-25377-6
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Institutional customers should get in touch with their account manager
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
System statt Chaos
Book Subtitle
Ein Plädoyer für eine rationale Migrationspolitik
Authors
Copyright
2019
Publisher
Springer
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-25378-3
DOI
10.1007/978-3-658-25378-3
Hardcover ISBN
978-3-658-25377-6
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 262
Number of Illustrations
9 illustrations in colour
Topics