essentials

Einführung in die Balkentheorie nach Timoshenko und Euler-Bernoulli

Authors: Spura, Christian

Free Preview
  • Anschauliche Einführung in zwei bedeutsame Balkentheorien
  • Verständliche Erklärungen der Zusammenhänge
  • Mit vielen Anwendungsbeispielen
see more benefits

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-25216-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-25215-1
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Die Balkentheorie erster Ordnung dient in der Elastostatik zur Berechnung von Spannungen und Verformungen an einem Balken. Dabei wird in die Timoshenko- (Theorie des schubweichen Balkens) und Euler-Bernoulli-Balkentheorie (Theorie des schubstarren Balkens) unterschieden. Mit Kenntnis der Spannungen und Verformungen können weiterführende Berechnungen, wie z. B. ein Festigkeitsnachweis, und die Auslegung von Balken durchgeführt werden. Die dazu notwendigen Modellannahmen und die entsprechenden Herleitungen werden in diesem essential verständlich und anwendungsgerecht dargestellt.

About the authors

Prof. Dr.-Ing. Christian Spura lehrt an der Hochschule Hamm-Lippstadt Maschinenelemente, Getriebetechnik und Technische Mechanik.

Table of contents (6 chapters)

Table of contents (6 chapters)

Buy this book

eBook n/a
  • ISBN 978-3-658-25216-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
Softcover n/a
  • ISBN 978-3-658-25215-1
  • Free shipping for individuals worldwide
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Einführung in die Balkentheorie nach Timoshenko und Euler-Bernoulli
Authors
Series Title
essentials
Copyright
2019
Publisher
Springer Vieweg
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-25216-8
DOI
10.1007/978-3-658-25216-8
Softcover ISBN
978-3-658-25215-1
Series ISSN
2197-6708
Edition Number
1
Number of Pages
IX, 36
Number of Illustrations
20 b/w illustrations, 9 illustrations in colour
Topics