Happy Holidays—Our $30 Gift Card just for you, and books ship free! Shop now>>

cover

Trump - beobachtet

Eine Struktursuche

Authors: Heidingsfelder, Markus

  • Das Paradigma Donald Trump - eine alternative Lesart
  • Welche Funktion hat das Phänomen Trump innerhalb der Gesellschaft?
  • Der Versuch einer wertneutralen Analyse 
see more benefits

Buy this book

eBook $14.99
price for USA in USD (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: July 9, 2020
  • ISBN 978-3-658-24762-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover + eBook $22.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: June 11, 2020
  • ISBN 978-3-658-24761-4
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide
About this book

Die bisherige Auseinandersetzung mit Trump wird vom Sensationalismus und der Häme der Massenmedien dominiert - und ist dazu hochmoralisch. Vorliegendes Buch wählt einen anderen Weg. Es sagt zunächst ‘ja’ zu Trump - wenn auch nicht im Sinne seiner Anhänger. Sondern im Sinne der Wissenschaft. Dass der 45. amerikanische Präsident Donald Trump heißt, lässt sich schließlich kaum bestreiten. Trump ist ein Faktum, für viele gar ein factum brutum, also eine hässliche Tatsache - und gerade diese Hässlichkeit könnte ein Hinweis auf ihre Wahrheit sein. ‘Ja’ zu sagen und sich gleichsam zum Komplizen Trumps zu machen ist aber nicht genug, denn offenbar wird er von weiten Teilen der Gesellschaft abgelehnt. Man ist gegen Trump - und versucht, Trump würde sagen: mit allen Mitteln, unfairerweise - ihn loszuwerden. Der Text lässt auf den ersten Schritt also einen zweiten folgen: das Nein zu Trump. Die Gesellschaft ist sich in bezug auf ihn nicht sicher. Sie will ihn, er ist der amerikanische Präsident, und sie will ihn nicht, denn er ist eine “Schande”. Was könnte die Funktion dieser Ambivalenz sein? Um diese Frage zu beantworten, greift der Autor auf die Technik der 2nd order observation zurück und beobachtet, wie der Beobachter Trump von den verschiedenen Teilen der Gesellschaft beobachtet wird - der Politik, der Wirtschaft, dem Recht, den Massenmedien und der Wissenschaft. Die grundlegende These ist, dass sich die vielen im Zusammenhang mit Trump beobachteten Konflikte unterschiedlichen 'Systeminteressen' verdanken. 

About the authors

Dr. Markus Heidingsfelder ist Assistant Professor Media Studies an der Habib University in Karachi, Pakistan.

Buy this book

eBook $14.99
price for USA in USD (gross)
  • The eBook version of this title will be available soon
  • Due: July 9, 2020
  • ISBN 978-3-658-24762-1
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
Hardcover + eBook $22.99
price for USA in USD
  • Customers within the U.S. and Canada please contact Customer Service at +1-800-777-4643, Latin America please contact us at +1-212-460-1500 (24 hours a day, 7 days a week). Pre-ordered printed titles are excluded from promotions.
  • Due: June 11, 2020
  • ISBN 978-3-658-24761-4
  • Immediate eBook download after purchase
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format:
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Free shipping for individuals worldwide

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Trump - beobachtet
Book Subtitle
Eine Struktursuche
Authors
Copyright
2020
Publisher
Springer
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-24762-1
Hardcover ISBN
978-3-658-24761-4
Edition Number
1
Topics