Happy holidays from us to you—get up to $30 off your next print or eBook! Shop now >>

Studien zur Hochschuldidaktik und zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien in der Mathematik und in der Statistik

Begründen und Beweisen im Übergang von der Schule zur Hochschule

Theoretische Begründung, Weiterentwicklung und Evaluation einer universitären Erstsemesterveranstaltung unter der Perspektive der doppelten Diskontinuität

Authors: Kempen, Leander

  • Eine mathematikdidaktische Studie

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-24415-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-24414-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Leander Kempen beschreibt die forschungsbasierte (Weiter‐)Entwicklung der Lehrveranstaltung „Einführung in die Kultur der Mathematik“, die den Studierenden den Übergang von der Schulmathematik in die Mathematik der Hochschule erleichtern soll. Dabei fokussiert er insbesondere das Themenfeld ‚Begründen und Beweisen‘ unter dem Aspekt der doppelten Diskontinuität. Der Autor begleitet vier Durchführungen der Lehrveranstaltung im Zeitraum von 2010 bis 2015 und entwickelt zur Erforschung zentraler Aspekte zum Beweisen bei Lernenden verschiedene Testinstrumente. Damit liefert die Arbeit einen Beitrag zu einer lokalen Instruktionstheorie in der Domäne ‚Begründen und Beweisen‘, zu Beweiskompetenzen von Lehramtsstudierenden (Haupt-, Real- und Gesamtschule) zu Beginn ihres Studiums sowie verschiedene Beiträge zur Theoriebildung und -entwicklung zur Didaktik des Beweises.

About the authors

Leander Kempen promovierte bei Prof. Dr. Rolf Biehler an der Universität Paderborn und arbeitet dort heute als Akademischer Rat a. Z.

Table of contents (8 chapters)

  • Einleitung: Problemstellung, Forschungsanliegen und Zielsetzung

    Kempen, Leander

    Pages 1-24

  • Theoretische Grundlagen

    Kempen, Leander

    Pages 25-105

  • Forschungsmethode

    Kempen, Leander

    Pages 107-142

  • Betrachtungen zu der historischen Entwicklung didaktisch orientierter Beweiskonzepte und der mit ihnen verbundenen Intentionen

    Kempen, Leander

    Pages 143-161

  • Die verschiedenen Durchführungen der Lehrveranstaltung „Einführung in die Kultur der Mathematik“ und die erfolgten Studien

    Kempen, Leander

    Pages 163-280

Buy this book

eBook $59.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-24415-6
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $79.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-24414-9
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Begründen und Beweisen im Übergang von der Schule zur Hochschule
Book Subtitle
Theoretische Begründung, Weiterentwicklung und Evaluation einer universitären Erstsemesterveranstaltung unter der Perspektive der doppelten Diskontinuität
Authors
Series Title
Studien zur Hochschuldidaktik und zum Lehren und Lernen mit digitalen Medien in der Mathematik und in der Statistik
Copyright
2019
Publisher
Springer Spektrum
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-24415-6
DOI
10.1007/978-3-658-24415-6
Softcover ISBN
978-3-658-24414-9
Series ISSN
2194-3974
Edition Number
1
Number of Pages
XXII, 515
Number of Illustrations
83 b/w illustrations, 10 illustrations in colour
Topics