Dialogroboter

Wie Bots und künstliche Intelligenz Medien und Massenkommunikation verändern

Authors: Sieber, Armin

Free Preview
  • Erste systematische Darstellung des Phänomens Bots und SprachdialogsystemeWie Sprachdialogsysteme funktionieren und wie sie gebaut werdenBietet wissenschaftliche Grundlagen für die allgemeine Diskussion

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-24393-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $27.99
price for USA in USD
About this Textbook

Technologien wie künstliche Intelligenz und Natural Language Programming werden zu Auslösern der sogenannten „Dialogwende“. Darunter versteht dieses Buch die massenweise Verbreitung von autonom sprechenden Sprachdialogsystemen und automatischen Sprachassistenten. Der Autor geht der Frage nach, welche Technologien bereits zur Verfügung stehen oder bald zur Serienreife kommen. Er analysiert konkrete Verwendungen und Einsatzfelder von Bots und stellt sich die Frage, was bei der Planung und Konzeption bedacht werden muss, welche Veränderungen in Medien und Unternehmenskommunikation zu erwarten sind. Das Buch beleuchtet darüber hinaus auch die psychosozialen Folgen, die auf unsere Gesellschaft zukommen, wenn Sprachdialogsysteme in großer Zahl zum Einsatz kommen.

About the authors

Dr. Armin Sieber ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fachbereich Medienwissenschaft der Universität Regensburg. Er war als Kommunikationsmanager in verschiedenen Unternehmen tätig und leitet seit 2015 ein eigenes Beratungsunternehmen im Bereich Unternehmens- und Krisenkommunikation.

Reviews

“... Das von Armin Sieber vorgelegte Buch beschreibt gut nachvollziehbar den Weg in diese moderne Welt des maschinengestützten Dialogs. Das Buch richtet sich mithin nicht nur an Expert_innen automatisierter Kommunikation, sondern an Medienschaffende und an Studierende und Lehrende nicht nur in der Medienwissenschaft, sondern auch innerhalb der Sozialwissenschaften.” (Claus Tully, in: MEDIENwissenschaft, Heft 4, 2019)

“… Diese Inhalte vermittelt Armin Sieber auf ansprechende und interessante Weise, konzentriert auf eine weitergehende, reflektierende Einbettung eines gegenwärtigen, an pragmatischen Dialoglösungen orientierten Umsetzungswissens für die Unternehmenspraxis. Insofern kann die Lektüre der Monografie “Dialogroboter” von Armin Sieber nicht nur für Praktiker aus der Unternehmens und Medienkommunikation relevant sein, sondern auch für Studierende höherer Semester, die sich mit künftigen gesellschaftlichen Kommunikationsanwendungen beschäftigen wollen.” (Prof. Dr. Christoph Zydorek, in: Medien Wirtschaft, Jg. 16, Heft 3, 2019)

 



Table of contents (8 chapters)

Table of contents (8 chapters)
  • Vorwort

    Pages 1-3

    Sieber, Armin

  • Die Dialogwende

    Pages 5-31

    Sieber, Armin

  • Die Digitalisierung als Treiber der Dialogwende

    Pages 33-77

    Sieber, Armin

  • Dialogsysteme in der Praxis

    Pages 79-127

    Sieber, Armin

  • Conversational Design

    Pages 129-162

    Sieber, Armin

Buy this book

eBook $19.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-24393-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $27.99
price for USA in USD
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Dialogroboter
Book Subtitle
Wie Bots und künstliche Intelligenz Medien und Massenkommunikation verändern
Authors
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-24393-7
DOI
10.1007/978-3-658-24393-7
Softcover ISBN
978-3-658-24392-0
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 228
Number of Illustrations
10 b/w illustrations, 21 illustrations in colour
Topics