Schriftenreihe der ASI - Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute

Telefonumfragen in Deutschland

Editors: Häder, Sabine, Häder, Michael, Schmich, Patrick (Hrsg.)

Free Preview
  • Qualitätsstandards zu Telefonumfragen
  • Wie verhindert man den Total Survey Error
  • Best Practice Guidelines
see more benefits

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-23950-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-23949-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Das vorliegende Buch gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Forschung im Bereich telefonischer Befragungen. Ziel der Autoren war es, sowohl wissenschaftlich Forschenden eine kompakte Übersicht zu geben, als auch Institutionen, die über telefonische Befragungen nachdenken, konkrete Hinweise für die Umsetzung zu geben. Es sollen Good Practice Guidelines im Sinne von bewährten Verfahren und auf praktischen Erfahrungen beruhende Empfehlungen vermittelt werden. Den Lesern wird eine Hilfestellung geboten, um sich über die erforderlichen Schritte, angefangen bei der Ausschreibung einer Studie, über die relevanten Aspekte der Fragebogenerstellung und zum Verständnis der Auswahlstrategie bis hin zum Inhalt der Methodenberichte, zu informieren. Die Klammer des Buches ist die Einordnung der verschiedenen Phasen von Telefonumfragen in das Ziel der Verringerung des Total Survey Error (TSE).
Der InhaltDas Total Survey Error Modell in telefonischen Befragungen ● Repräsentativität: Versuch einer Begriffsbestimmung ● Telefonstichproben ● Erhebung und Verwendung von Para- und Metadaten ● Fragebogenkonstruktion bei telefonischen Befragungen ● Feldphase ● Rolle und Einfluss von Interviewern in telefonischen Umfragen ● Datenqualität ● Die Berechnung von Responseraten ● Gewichtung von (Dual-Frame -) Telefonstichproben ● Methoden- und Feldberichte ● Ausschreibung einer Telefonstudie
Die HerausgeberProf. Dr. Michael Häder ist Inhaber der Professur für Methoden der empirischen Sozialforschung an der TU Dresden.Dr. Sabine Häder ist Mitarbeiterin am GESIS − Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Mannheim.Patrick Schmich ist Leiter des Fachgebietes Epidemiologisches Daten- und Befragungszentrum am Robert Koch-Institut Berlin.

About the authors

Prof. Dr. Michael Häder ist Inhaber der Professur für Methoden der empirischen Sozialforschung an der TU Dresden.Dr. Sabine Häder ist Mitarbeiterin am GESIS − Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften in Mannheim.Patrick Schmich ist Leiter des Fachgebietes Epidemiologisches Daten- und Befragungszentrum am Robert Koch-Institut Berlin.

Table of contents (15 chapters)

Table of contents (15 chapters)

Buy this book

eBook $49.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-23950-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $64.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-23949-7
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Telefonumfragen in Deutschland
Editors
  • Sabine Häder
  • Michael Häder
  • Patrick Schmich
Series Title
Schriftenreihe der ASI - Arbeitsgemeinschaft Sozialwissenschaftlicher Institute
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-23950-3
DOI
10.1007/978-3-658-23950-3
Softcover ISBN
978-3-658-23949-7
Series ISSN
2625-9427
Edition Number
1
Number of Pages
XIII, 469
Number of Illustrations
76 b/w illustrations
Topics