Happy holidays from us to you—get up to $30 off your next print or eBook! Shop now >>

Zur Psychopathologie des Extremismus und Terrorismus

Erklärungsansätze – Befunde – Kritik

Authors: Logvinov, Michail

  • Kritische Diskussion psychopathologischer Annahmen im Kontext ideologisch-politisch motivierter Radikalisierung und Kriminalität
  • Psychologische und und psychiatrische Erklärungsansätze des Links- und Rechtsextremismus sowie des Islamismus
  • Vergleichende Befunde neuerer Forschungen mit Blick auf Einzeltäter und Gruppenakteure
see more benefits

Buy this book

Softcover $37.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-23815-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Die Psychopathologie des Extremismus und Terrorismus stellt ein wiederkehrendes Erklärungsmuster politisch-ideologisch motivierter Kriminalität dar. Ging es in den 1970er Jahren um die psychischen und/oder Persönlichkeitsstörungen als Ursachen der extremistischen Gewalt, rückte etwa ein Jahrzehnt später die „terroristische Persönlichkeit“ in den Vordergrund. Ein wesentlicher Unterschied zeitgenössischer Forschungsansätze besteht darin, dass die Psychopathologie eher selten ätiologisch interpretiert wird. Dieses Buch setzt sich kritisch mit den psycho(patho)logischen Erklärungsparadigmen auseinander und behandelt die Frage nach dem Ursache-Wirkung-Zusammenhang im Kontext des politisch-ideologisch induzierten Gewaltverhaltens. 

About the authors

DDr. Michail Logvinov, M. A., Dipl.-Päd. ist Extremismusforscher und Fachkraft für Kriminalprävention. Er ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH.

Buy this book

Softcover $37.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-23815-5
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Zur Psychopathologie des Extremismus und Terrorismus
Book Subtitle
Erklärungsansätze – Befunde – Kritik
Authors
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
Softcover ISBN
978-3-658-23815-5
Edition Number
1
Number of Pages
VII, 106
Number of Illustrations
2 b/w illustrations
Topics