Rechnungslegung in katholischen Bistümern

Editors: Stefani, Ulrike, Klinz, Reiner (Hrsg.)

Free Preview
  • Transparenter Einblick in die Rechnungslegung der katholischen Kirche
  • Hintergründe und Besonderheiten kirchlicher Finanzprozesse verstehen 
  • Einzigartige Einsichten in die Modernisierung des kirchlichen Rechnungswesens
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-22791-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-22790-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Dieses Buch vermittelt relevante Aspekte der Rechnungslegung in katholischen Bistümern. Deren wichtigste Einnahmequelle sind neben Staatsleistungen und Zuschüssen die Kirchensteuern. Zusätzlich zu ihrer Kernaufgabe, der Verkündigung des Evangeliums, leisten die Kirchen wichtige Beiträge für die Gemeinschaft. Doch der demographische Wandel und Kirchenaustritte wirken sich langfristig negativ auf die finanzielle Lage aus. Als wichtige Gegenmaßnahme gilt die Schaffung von mehr Transparenz: Wie die katholische Kirche ihr Rechnungswesen von der Kameralistik auf die Doppik umstellt, Jahresabschlüsse erstellt und veröffentlicht, zeigen die Beiträge in diesem Buch. Im Vordergrund stehen Ansatz und Bewertung, aber auch Umstellungsfragen und die Modernisierung der Governance-Strukturen. Die dargestellten Aspekte zur Rechnungslegung sind zumindest teilweise anwendbar für andere katholische Rechtsträger wie Bischöfliche Stühle, Domkapitel, Orden, Stiftungen und Kirchengemeinden sowie für Rechtsträger der evangelischen Kirche.


About the authors

Prof. Dr. Ulrike Stefani ist Inhaberin des Lehrstuhls für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Unternehmensrechnung, an der Universität Konstanz. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen "Financial Reporting" und "Auditing", wobei ein besonderes Interesse an der Wirkung von Regulierungsmaßnahmen besteht.

Reiner Klinz ist Wirtschaftsprüfer bei KPMG. Er beschäftigt sich mit interner und externer Rechnungslegung im öffentlichen Bereich. Seit einigen Jahren leitet er Projekte bei katholischen (Erz-)Bistümern zur Umstellung der Rechnungslegung von der Kameralistik zur Doppik.

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-22791-3
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: EPUB, PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Hardcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-22790-6
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Rechnungslegung in katholischen Bistümern
Editors
  • Ulrike Stefani
  • Reiner Klinz
Copyright
2019
Publisher
Gabler Verlag
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22791-3
DOI
10.1007/978-3-658-22791-3
Hardcover ISBN
978-3-658-22790-6
Edition Number
1
Number of Pages
XII, 193
Number of Illustrations
46 b/w illustrations
Topics