A word in response to the corona virus crisis: Your print orders will be fulfilled, even in these challenging times. If you don’t want to wait – have a look at our ebook offers and start reading immediately.

Transformationen der Arbeitsgesellschaft

Prozess- und figurationstheoretische Beiträge

Editors: Ernst, Stefanie, Becke, Guido (Hrsg.)

Free Preview
  • Ansätze zur Entwicklung einer postindustriellen Industriesoziologie
  • Theoretische Auseinandersetzung mit den Herausforderungen der veränderten Arbeitsgesellschaft – Fragen an die Soziologie
  • Interdisziplinär angelegter Sammelband
see more benefits

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-22712-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-22711-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Das Buch versammelt prozesssoziologisch und historisch orientierte arbeits- und organisationssoziologische Ansätze, um den Transformationen (in) der Arbeitswelt auf die Spur zu kommen und so Antworten auf aktuelle, gesellschaftliche Fragen zu entwickeln.  Dabei steht die Analyse der Genese, der Struktureigentümlichkeiten und Polyvalenzen von Arbeit und Wissen im Zentrum. Der Zugang ist ein historisch-soziologisches und vergleichendes Vorgehen, das die Untersuchung von Kontinuität und Wandel, von Konflikten und Machtstrukturen von Arbeitsgesellschaften abbildet.

Der InhaltDisziplinierung von Arbeit • Arbeit, Geschlecht und Prekarisierung • Digitalisierung, Ökonomisierung und berufskultureller Wandel • 
Die HerausgeberProf. Dr. Stefanie Ernst lehrt am Institut für Soziologie der Universität Münster.
PD Dr. Guido Becke ist als Forschungsleiter am Institut Arbeit und Wirtschaft, Universität Bremen, tätig. 

About the authors

Prof. Dr. Stefanie Ernst lehrt am Institut für Soziologie der Universität Münster.
PD Dr. Guido Becke ist als Forschungsleiter am Institut Arbeit und Wirtschaft, Universität Bremen, tätig. 

Table of contents (14 chapters)

Table of contents (14 chapters)
  • Transformationen der Arbeitsgesellschaft. Prozess- und figurationstheoretische Beiträge

    Pages 1-20

    Ernst, Stefanie (et al.)

  • Die Disziplinierungsgeschichte der Fabrikarbeit aus prozesstheoretischer Perspektive

    Pages 23-50

    Frerichs, Melanie

  • Fit for Life – Fit for Work?

    Pages 51-77

    Ernst, Stefanie

  • Gender and Work Using Figuration Theory: A Narrative Exercise to Unpack Gender Inequalities and Conceptions of “Work”

    Pages 81-103

    Hofmeister, Heather

  • Die Verzahnung von Arbeit und Konsum

    Pages 105-132

    Baur, Nina (et al.)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-22712-8
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF, EPUB
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-22711-1
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Transformationen der Arbeitsgesellschaft
Book Subtitle
Prozess- und figurationstheoretische Beiträge
Editors
  • Stefanie Ernst
  • Guido Becke
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22712-8
DOI
10.1007/978-3-658-22712-8
Softcover ISBN
978-3-658-22711-1
Edition Number
1
Number of Pages
XVI, 344
Number of Illustrations
11 b/w illustrations
Topics