Save 40% on books and eBooks in Engineering & Materials Science or in Social & Behavioral Sciences!

Forschungsfeld Hochschulkommunikation

Editors: Fähnrich, B., Metag, J., Post, S., Schäfer, M.S. (Hrsg.)

Free Preview
  • Erste systematische Übersicht über die Forschung zur HochschulkommunikationVerfasst von renommierten KommunikationswissenschaftlerInnenEntwickelt neue Perspektiven

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-22409-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-22408-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
About this book

Hochschulen müssen sich verstärkt gegenüber Politik und Öffentlichkeit legitimieren. Dabei stehen sie sowohl im Wettbewerb miteinander als auch mit außeruniversitären Forschungs- und Bildungseinrichtungen. Entsprechend hat sich ihre Kommunikation nach innen und außen in den vergangenen Jahrzehnten erweitert und professionalisiert. Hochschulen sind wichtige Akteure und zugleich Gegenstand in öffentlichen wissenschafts- und bildungsbezogenen Diskursen – in etablierten Medien ebenso wie online und in Social Media. In diesem Band tragen führende WissenschaftlerInnen den kommunikationswissenschaftlichen Forschungsstand zu diesen Entwicklungen erstmals für den deutschsprachigen Raum zusammen und identifizieren Perspektiven für künftige Forschung.

About the authors

Dr. Birte Fähnrich ist Kommunikationswissenschaftlerin an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften und Sprecherin der Fachgruppe Wissenschaftskommunikation der DGPuK. Prof. Dr. Julia Metag ist Professorin für Kommunikationswissenschaft am Departement für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Universität Fribourg. Dr. Senja Post ist ab Oktober 2018 Professorin für Wissenschaftskommunikation in den Lebenswissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen. Prof. Dr. Mike S. Schäfer ist Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung (IKMZ) und Direktor des Kompetenzzentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (CHESS) der Universität Zürich.

Reviews

“... Der Band eignet sich daher nicht bloß als Einstieg in das unübersichtliche Forschungsfeld der Hochschulkommunikation. Auch wer sich bereits eingehend mit Hochschul- und Wissenschaftskommunikation befasst hat und auf der Suche nach neuen theoretischen und empirischen Anknüpfungspunkten ist, wird in vielen der Beiträge fündig werden ...” (Dr. Julia Serong, in: Publizistik, Jg. 64, 2019)

Table of contents (21 chapters)

Table of contents (21 chapters)

Buy this book

eBook $39.99
price for USA in USD (gross)
  • ISBN 978-3-658-22409-7
  • Digitally watermarked, DRM-free
  • Included format: PDF
  • ebooks can be used on all reading devices
  • Immediate eBook download after purchase
Softcover $49.99
price for USA in USD
  • ISBN 978-3-658-22408-0
  • Free shipping for individuals worldwide
  • Usually dispatched within 3 to 5 business days.
Loading...

Recommended for you

Loading...

Bibliographic Information

Bibliographic Information
Book Title
Forschungsfeld Hochschulkommunikation
Editors
  • Birte Fähnrich
  • Julia Metag
  • Senja Post
  • Mike S. Schäfer
Copyright
2019
Publisher
VS Verlag für Sozialwissenschaften
Copyright Holder
Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature
eBook ISBN
978-3-658-22409-7
DOI
10.1007/978-3-658-22409-7
Softcover ISBN
978-3-658-22408-0
Edition Number
1
Number of Pages
XIX, 451
Number of Illustrations
7 b/w illustrations
Topics